Home » Kultur » 10. Trierer Chormeile eröffnet den Chorsommer 2017

10. Trierer Chormeile eröffnet den Chorsommer 2017





Der Chorsommer Rheinland-Pfalz 2017 beginnt an der Mosel. Die 10. Trierer Chormeile, das größte jährlich stattfindende Chorfestival im Land Rheinland-Pfalz, bildet den Auftakt. Die vielen weiteren erstklassigen Chorveranstaltungen in Rheinland-Pfalz lassen die ganze Vielfalt eines beschwingten Chorsommers erleben.

Chorfestivals in Plaidt, Montabaur, Monzelfeld und im Nahetal

Nach der Trierer Chormeile, am 29. April, führt der rheinland-pfälzische Chorsommer von der Mosel in die Eifelregion. Beim jährlichen „Konzert der Pellenz-Chöre“ finden in diesem Jahr 12 Chöre aus den sogenannten „Pellenz“-Orten – Kruft, Kretz, Nickenich, Plaidt und Saffig – am 6. Mai in der Plaidter Hummerichhalle zusammen und begeistern das Publikum mit klassischer und moderner Chorliteratur.

Am 7. Mai heißt es „Chorsommer meets Kultursommer“ im Kurpark Bad Münster am Stein. Zum Eröffnungswochenende des Kultursommers Rheinland-Pfalz veranstaltet der Kreis-Chorverband Bad Kreuznach einen „Festivalnachmittag der Chöre“, mit Chören aus der Region Bad Kreuznach und weit darüber hinaus.

Am 20./21. Mai bietet sich das wohl interessanteste Wochenende im Chorsommer Rheinland-Pfalz 2017. Bei Montabaur finden die „6. Horbacher Chortage“ statt. Ein Chorfestival von bundesweitem Rang, mit mehr als 50 Chören im Wettbewerb.

Mit der Konzertveranstaltung „Chorbühne“ präsentiert der Kreis-Chorverband Bernkastel-Wittlich am gleichen Wochenende 14 hervorragende Chöre und Vokalensembles aus seinem Gebiet in der Bürgerhalle Monzelfeld.

„Junge Stimmen singen“, heißt es am 21. Mai in der Hummerichhalle Plaidt/Eifel. Zu diesem Kinder- und Jugendchorfestival präsentieren sich Chöre aus dem ganzen Bundesland und auch der Landeskinderchor Rheinland-Pfalz hat sein Kommen zugesagt.

Chormusikreihe unter dem Deutschen Weintor

Vom 28. Mai bis zum 3. Oktober finden die „Hofkonzerte am Weintor“ in Schweigen-Rechtenbach statt. Hier präsentieren sich Chöre aus Rheinland-Pfalz und der angrenzenden Regionen an den Sommersonntagen, immer um 17:00 Uhr. Bei einem guten Glas Wein lässt sich auf diese Weise Chormusik mit sommerlicher Leichtigkeit erleben. Die Veranstaltungsreihe eröffnet am 28. Mai der Shantychor „Die Saarshippers“.

Chornacht in Bad Ems, Chor-Aktiv-Tag in Montabaur und Neuwieder Gospeltag

Am 10. Juni werden Konzertpavillon, Theatersaal und der berühmte Marmorsaal in Bad Ems zur Bühne für viele Chöre aus Rheinland-Pfalz, bei der „Nacht der Chöre“.

Weit mehr als 200 Teilnehmer werden zum 2. Neuwieder Gospeltag am 24. Juni auf dem Gelände um die Marktkirche in Neuwied erwartet.

Beim „Chor-Aktiv-Tag“, am 25. Juni in Montabaur, präsentieren sich nicht nur herausragende Chöre aus dem Chorverband Westerwald, auch das Publikum ist zur aktiven Teilnahme aufgefordert – eben „Chor-Aktiv“ zu sein.

BinG! Harmony College im September

Barbershop kann man durchaus als eine hohe Kunst im A-Cappella-Singen bezeichnen. Der Verband „Barbershop in Germany – kurz BinG!“ – veranstaltet hierzu, am Wochenende 30.9 bis 3.10., in der Jugendherberge in Oberwesel ein Stelldichein vieler Enthusiasten, die auf namhafte, hochkarätige Dozenten im Metier treffen.

Das letzte Chorkonzert der Reihe der „Hofkonzerte am Weintor“ beschließt am 3. Oktober einen ganz sicher ereignisreichen Chorsommer Rheinland-Pfalz, der einmal mehr die große Vielfalt des Chorsingens in Rheinland-Pfalz deutlich machte. Alle Termine zum Chorsommer Rheinland-Pfalz 2017 sind auf dieser Website nachzulesen: http://rlp.cv-chorevents.de/chorsommer-2017

Landes-Chorfestival 2018

Dazu jetzt schon der Hinweis auf das Landes-Chorfest Rheinland-Pfalz 2018 in Mainz. „Rheinland-Pfalz singt!“, heißt es am 9. Juni 2018 in der Mainzer Altstadt, entlang der Augustinerstraße – vom Staatstheater bis zum Ignazgässchen. Chöre und Vokalensembles aus Rheinland-Pfalz können sich bereits jetzt online zur Teilnahme am Chorfestival anmelden: http://rlp-singt.de/teilnehmer-anmeldung

Zum Chorsommer Rheinland-Pfalz

Der Chorsommer Rheinland-Pfalz 2017 ist eine Kampagne des Chorverbandes Rheinland-Pfalz. Unter dieser „Dachmarke“ werden herausragende Chorveranstaltungen mit überregionalem Charakter zusammengefasst. Ziel der Chorsommer-Kampagne ist es, die vielen Besonderheiten und die große Vielfalt rehinland-pfälzischer Chormusik herauszustellen. Am Chorsommer beteiligt sind Veranstaltungen oder Veranstaltungsreihen mit mindestens 10 Chören oder 200 erwarteten Teilnehmern. Es sind also allesamt Chorveranstaltungen mit echtem Festivalcharakter. Dabei ist es ganz egal ob es sich um Konzerte, Workshops oder Wettbewerbe handelt. Eines ist jedoch wichtig: Die Veranstaltung muss im „Singenden Land“ Rheinland-Pfalz stattfinden. Weitere Informationen zu den Teilnahmevoraussetzungen am Chorsommer Rheinland-Pfalz sind hier zu finden: http://rlp.cv-chorevents.de/chorsommer-rlp-hinweise

Pressekontakt

Dieter Meyer

Referent für Medien und Öffentlichkeitsarbeit

im Chorverband Rheinland-Pfalz e.V.

Am Schlosspark 42

56564 Neuwied

Tel.: +49 2631 8312696

E-Mail: dieter.meyer@cv-rlp.de

Der Chorverband RLP online. Bleiben Sie aktuell informiert:

– CV Webpräsenz: http://www.cv-rlp.de

– CV Informationen der Kreis-Chorverbände: http://www.singendesland.de

– Landes-Chorfest 2018: http://rlp-singt.de

– CV-ChorEvents – RLP-Eventkalender der Vokalmusik: http://www.cv-chorevents.de

– Chorsommer Rheinland-Pfalz: http://rlp.cv-chorevents.de/chorsommer-2017

– Förderprogramm Singen und Musizieren in Kindertagesstätten: http://www.SiMuKi.de

Social Media

– CV facebook-Page: https://www.facebook.com/chorverband.rheinlandpfalz/

– Landes-Chorfest 2018: https://www.facebook.com/RLP.SINGT/

– CV Veranstaltungen und Chorhinweise: https://www.facebook.com/CV.ChorEvents/

Geschäftsstelle des Chorverbandes Rheinland-Pfalz

Kölner Straße 22

57612 Birnbach

Tel.: +49 2681 8786621

Fax: +49 2681 8786622

E-Mail: geschaeftsstelle@cv-rlp.de

Über den Chorverband Rheinland-Pfalz

Der Chorverband Rheinland-Pfalz wurde 1949 in Koblenz gegründet. Mit über 1.200 Chören sowie rund 100.000 Mitgliedern, davon 36.000 aktiven Sängerinnen und Sängern, ist er der größte Laienmusikverband in Rheinland-Pfalz und gehört zu den fünf größten Landes-Chorverbänden in Deutschland.

Zu den Kernaufgaben des Verbandes gehören u.a.

– das Chorsingen für eine breite Bevölkerungsschicht attraktiv zu machen;

– des Singen in Schulen und Kindergärten zu fördern;

– das Bereitstellen von Angeboten zur Aus- und Fortbildung sowie der Qualifizierung für Chorleiter/-innen und Lehrer an allgemeinbildenden Schulen;

– das Anbieten vielfältiger Weiterbildungsmöglichkeiten für Sängerinnen und Sänger;

– das Durchführen von Leistungs- und Bewertungssingen für Chöre;

– die Beratung von Sänger/-innen, Chorleitern und Chören in rechtlichen und musikfachlichen Fragen;

– Öffentlichkeitsarbeit zu und die Förderung von chorischen Veranstaltungen sowie Fundraisingkampagnen zur Förderung und weiteren Unterstützung des Chorgesanges

– das Verankern des Chorsingens als wichtiges Kulturgut in der Bevölkerung.

Der Chorverband Rheinland-Pfalz strebt stets die enge Zusammenarbeit und intensive Kommunikation mit öffentlichen und öffentlich-rechtlichen Institutionen sowie Chorverbänden und Chören an. Derzeitiger Präsident des Chorverbandes Rheinland-Pfalz ist Karl Wolff.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1482949

Erstellt von an 24 Apr 2017. geschrieben in Kultur. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de