Home » Auto/Verkehr » 154,2 Millionen Euro für die B 44 – Hochstraße Ludwigshafen

154,2 Millionen Euro für die B 44 – Hochstraße Ludwigshafen





e, eine Finanzierungszusage für das Projekt „B 44 – Hochstraße Ludwigshafen“ gegeben. Das bedeutet: Der Bund übernimmt 154,2 Millionen Euro für den Ersatzneubau der Hochstraße Neu. Das entspricht 60 Prozent der Kosten.
Dobrindt: Dies ist ein sehr guter Tag für Ludwigshafen. Jetzt ist der Weg für die Modernisierung einer der wichtigsten Verkehrsadern von Ludwigshafen frei. Mit unserer Finanzierungszusage kann das Projekt ?Stadtstraße lang? jetzt zügig vorangebracht und das Planfeststellungsverfahren eingeleitet werden. Damit schaffen wir Mobilitätssicherheit auf dieser zentralen Verbindung für die nächsten Jahrzehnte.
Die B 44 ist Hauptzubringer zu einer Rheinbrücke zwischen Ludwigshafen und Mannheim und eine zentrale Verbindung der wichtigsten Fernautobahnen A 61 und A 6. Die mit rund 40.000 Kfz/24h stark belastete Strecke ist heute bereits in ihrer Tragfähigkeit beschränkt. Aufgrund gravierender Schäden ist sie bereits seit März 2010 für den LKW-Verkehr gesperrt.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1522726

Erstellt von an 22 Aug 2017. geschrieben in Auto/Verkehr. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de