Home » Auto/Verkehr » 27. Juli, nach ein Uhr nachts: Fahrwegänderung bei ins Depot einfahrenden Stadtbahnen

27. Juli, nach ein Uhr nachts: Fahrwegänderung bei ins Depot einfahrenden Stadtbahnen





lifePR) – Wegen nächtlicher Oberleitungsarbeiten im Bereich Bissierstraße kommt es in der Nacht vom 26. auf den 27. Juli zu Fahrwegänderungen bei den letzten Richtung VAG Zentrum einfahrenden Stadtbahnkursen. Betroffen sind dabei die Fahrzeiten nach ein Uhr nachts am 27. Juli.   
Alle aus Osten kommenden Linien ? als Fahrzeuge die vom Bertoldsbrunnen Richtung Stadttheater weiterfahren ? fahren nicht bis Hauptbahnhof sondern wechseln am Stadttheater die Fahrtrichtung und fahren dann über Haslach zur letztmöglichen Ausstiegshaltestelle ?Am Lindenwäldle? und von dort ohne Fahrgäste weiter ins Depot. Wer in einer dieser Bahnen sitzt und einen Nachtzug am Hauptbahnhof erreichen will, muss also am Stadttheater aussteigen und den restlichen Weg zu Fuß gehen. 
Fahrzeuge die von Westen Richtung Innenstadt fahren ? also von Landwasser, der technischen Fakultät oder aus Zähringen (Linie 5), fahren über Hauptbahnhof und Bertoldsbrunnen, weiter über Haslach bis zum Lindenwäldle.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1514165

Erstellt von an 25 Jul 2017. geschrieben in Auto/Verkehr. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de