Home » Reise/Touristik » Alaskas Atemberaubende Naturspektakel

Alaskas Atemberaubende Naturspektakel





Wenn Sie auf der Suche nach einer Urlaubsdestination mit einem gewissen Etwas sind, dann ist ein Alaskaurlaub genau das richtige für Sie. Dieses wunderschöne Land vereint atemberaubende Landschaften, faszinierende Tierwelten und unberührte Wildnis. Wir haben drei der aufregendsten Aktivitäten für Sie herausgesucht, die Sie während Ihres Alaska-Abenteuers unbedingt ausprobieren sollten. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie vor Ihrem Urlaub eine umfassende Reiseversicherung abschließen. So können Sie Ihren Urlaub enspannt und in vollen Zügen genießen!

Walbeobachtung

Werden Sie Zeuge eines der schönsten Naturwunder der Welt. Bei einer Walbeobachtung kommen Sie diesen riesigen Kreaturen ganz nahe und haben die Möglichkeit, sie in ihrem natürlichen Lebensraum zu bestaunen. Eines der anmutigsten Dinge und bestimmt das Highlight Ihres Aufenthalts ist es, die tonnenschweren Wale dabei zu beobachten, wie sie die Wasseroberfläche durchbrechen. Sie können mit einem unglaublichen Schauspiel rechnen!

Die Reise nach Alaska lohnt sich allein für diesen außerordentlichen Anblick. Die besten Reisezeiten sind Frühling und Sommer. In diesen Zeiträumen trifft man besonders viele Grauwale, Orcas und Buckelwale an, die sich jährlich für das reichliche Futterangebot in Alaska auf eine Wanderung begeben. Sie können auf jeden Fall spektakuläre Fotos machen, um diese Erfahrung zu verewigen. Vergessen Sie also auf keinen Fall Ihre Kamera!

Die Tundra

Sie können nur behaupten, Alaska wirklich erkundet zu haben, nachdem Sie die einzige arktische Tundra der Vereinigten Staaten besichtigt haben. In diesem Gebiet findet man zwar aufgrund des Permafrostbodens und der rauen Wetterbedingungen keine Bäume, aber das bedeutet noch lange nicht, dass es hier kein Leben gibt. Kleine Blumen kämpfen tapfer gegen die Kälte an und bringen Schönheit in die markante Landschaft.

Die Tundra lässt sich wunderbar zu Fuß erkunden, was Ihnen erlaubt, das einzigartige Gelände aus nächster Nähe zu bewundern. Ansonsten bietet sich auch eine Auto- bzw. Busfahrt an, bei der man jederzeit anhalten kann, um einen Blick auf die schönsten Stellen der Tundra zu werfen.

Ein Hubschrauber-Rundflug

Warum schauen Sie sich Alaskas faszinierende Landschaft nicht aus einem anderen Blickwinkel an? Mit einem Hubschrauber oder Propellerflugzeug können Sie die abgeschiedenen Schneemassen, Berge und Gletscher von oben sehen. Das Beste ist natürlich, dass Sie Ihr gemütliches und warmes Plätzchen nicht verlassen müssen, um alles zu sehen.

Ein Großteil der Gipfel des Landes wurde noch nie bestiegen, weswegen der Schnee noch unberührt und makellos ist. Eine Flugtour durch das Mount McKinley Gebirge ist besonders beliebt, aber es gibt auch viele andere wunderschöne Teile des Landes, die Sie besichtigen können.

Seien Sie Vorbereitet

Stellen Sie sicher, dass Sie für Ihren erlebnisreichen Ausflug vollständig abgedeckt sind. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer umfassenden Reiseversicherung. Bei InsureMore versichern wir Sie für jede mögliche Eventualität auf Ihrer Alaska-Reise und gewährleisten Ihnen einen unbeschwerten Urlaub. Mit unserer umfassenden Reiseversicherung können Sie sich auf ein komplett stressfreies Abenteuer einstellen.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1530126

Erstellt von an 14 Sep 2017. geschrieben in Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de