Home » Bilder, Reise/Touristik » AlpsCulinaria: Das Beste aus den südlichen Eisacktaler Dolomiten

AlpsCulinaria: Das Beste aus den südlichen Eisacktaler Dolomiten






 

Im südlichen Südtiroler Eisacktal zeigt das Genussbarometer das ganze Jahr auf hoch. Wahre Genießer lassen sich im Februar die „AlpsCulinaria – snow & wine“ nicht entgehen: Wanderungen mit Einkehr auf der Feldthurner, Barbianer, Villanderer und Villnösser Alm.

Was machen die Törggele-Hauptstadt Klausen und der „Weißweinkeller“ Italiens im Winter? Sie tischen wie zu allen anderen Jahreszeiten auch ihre typischen Spezialitäten aus Küche und Keller auf. Die „AlpsCulinaria – snow & wine“ (04.–25.02.17) bringt an vier Samstagen Feinschmecker mit geführten Almwanderungen in die Gänge. Den Beginn macht Feldthurns (04.02.17) mit einer Wein-Genuss-Wanderung auf die Glanger Alm. Außerdem gibt es eine Bergweinkost im Freien vor der Kerschbaumerhütte mit einem Sommelier und feinem Käse aus Südtirol. Dessertträume am Berg serviert die Klausner Hütte auf 1.900 Meter unterhalb des Latzfonser Kreuzes. Eine Woche später heißt es in Barbian (11.02.17) „ran an den Speck“. Nach einem Speckbrettl mit Weißwein-Begleitung auf der Pennleger-Hütte wird die Feltuner Hütte am Rittner Horn angepeilt, in der den Gästen eine Weinkost und ein Bergdessert aufgetischt wird. Genuss mit 360-Grad-Rundumblick serviert die Villanderer Alm (18.02.17): auf dem Programm stehen Weinverkostungen mit dem Sommelier auf der Gasser- und der Mair in Plun Hütte sowie eine Bergjause in der Rinderplatz Hütte. Villnöss (25.05.17) bildet den Abschluss der AlpsCulinaria. Nach dem Aperitif und Weißweinen auf der Zanser Schweige folgt eine Käseverkostung auf der Kaserill Alm, gefolgt von Spezialitäten vom Villnösser Brillenschaf und vom Grauen Geislerrind auf der Gampenalm. Beim Restaurant Treffpunkt Zans bremsen sich die Genusswanderer für die traditionellen Süßspeisen ein, begleitet von Weißweinen wie Sass Rigais, Kristallwein oder Huaberwein.

Südliches Eisacktal: „AlpsCulinaria – snow & wine“ – geführte Wein-Genuss-Wanderungen
04.02.17 – FELDTHURNS, ab 9.30 Uhr Parkplatz „Kühhof“; Stationen: GLANGER ALM: Speckbrettl mit Käse und Eisacktaler Sylvaner – KERSCHBAUMER: Bergweinkost im Freien mit Käse von Capriz – KLAUSNER HÜTTE: Dessertträume am Berg
06.02.16 – BARBIAN, ab 9.30 Uhr Parkplatz „Huberkreuz“; Stationen: PENNLEGER: Speckbrettl mit Weißwein – FELTUNER Hütte: Bergweinkost im Freien, Bergdessert
13.02.16 – VILLANDERS, ab 9.30 Uhr Parkplatz „Gasserhütte“; Stationen: GASSERHÜTTE: Weißweinverkostung – RINDERPLATZ Hütte: Bergjause mit Eisacktaler Spitzenweine – MAIR IN PLUN Hütte: Weinverkostung im Freien mit einem Sommelier und Weinexperten und Käse – GASSERHÜTTE: Bergdessert
25.02.17 – VILLNÖSS, ab 9.30 Uhr am Parkplatz Zans; Stationen: ZANSER SCHWEIGE: Aperitiv, Weißweine – KASERILL ALM: Käseverkostung, Weißweine – GAMPENALM: Spezialitäten vom Villnösser Brillenschaf und Grauen Geislerrind, Weißweine – RODELABFAHRT – RESTAURANT TREFFPUNKT ZANS: Traditionelle Süßspeisen in Kombination mit Weißweinen aus dem Tal: Sass Rigais, Kristallwein, Huaberwein

Kosten p. P. und Veranstaltungstag: 35 Euro inkl. Speisen, Weine, Getränke und Führung – Shuttle: 7 Euro (für Inhaber der Gästekarte „KlausenCard – alps & wine“ gratis)

3.179 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1443183

Erstellt von an 11 Jan 2017. geschrieben in Bilder, Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de