Home » Bilder, Kultur, Musik » Am 2. Februar bei RTL II: „Pop Giganten: Club Sounds 90s“ (FOTO)

Am 2. Februar bei RTL II: „Pop Giganten: Club Sounds 90s“ (FOTO)






 


– Musik-Doku über Techno und Eurodance in den 90er Jahren
– Interviews mit Haddaway, Loona, DJ Bobo, Jasmin Wagner alias
Blümchen, Alex Christensen u.v.m.
– Ausstrahlung: Dienstag, 2. Februar 2016, um 22:15 Uhr bei RTL II

Die 90er: das Jahrzehnt des Umbruchs! Es ist eine Zeit der
technischen Revolution – das gilt auch für die Musik: Im gerade erst
wiedervereinigten Deutschland machen deutsche Produzenten und
amerikanische Künstler gemeinsame Sache und mischen mit
Eurodance-Hits die Charts auf. Und auch der Techno erobert von
Deutschland aus die Welt. Im Rahmen der Musik-Doku „Pop Giganten:
Club Sounds 90s“ sprechen Künstler und Musikproduzenten wie Haddaway,
Loona, DJ Bobo und Alex Christensen über die Eurodance- und
Technoszene der 90er Jahre.

Ob „What Is Love?“ von Haddaway, „Rhythm Is A Dancer“ von SNAP,
„Hyper Hyper“ von Scooter, „Mr. Vain“ von Culture Beat oder „It´s My
Life“ von Dr. Alban – Eurodance-Hits prägen in den 90er Jahren eine
ganze Generation. Bis auf wenige Ausnahmen werden die Hits von
deutschen Produzenten mit amerikanischen Künstlern produziert. Sie
erobern die Top Ten der europäischen Charts und Amerika staunt: Was
sind das für Acts, die jenseits des verwöhnten US-Musikmarktes
plötzlich Chart-Rekorde brechen?

Doch die 90er stehen nicht nur für den Eurodance, sondern auch für
einen ganz anderen Musikstil mit harten Beats und schnellen Rhythmen:
Techno. Zunächst tanzen die Raver in kleinen Underground-Clubs in
Frankfurt und Berlin. Ab 1991 erobert die Technowelle langsam den
Mainstream. 1999 tanzen bei der Love Parade über 1,5 Millionen
Menschen in Berlins Straßen und demonstrieren so friedlich für „Love,
Peace and Happiness“.

In „Pop Giganten: Club Sounds 90s“ schildern Künstler und
Musikproduzenten wie Jasmin Wagner alias Blümchen, Haddaway, Loona,
DJ Bobo und Alex Christensen ihre Erlebnisse in der Eurodance- und
Technoszene. Von den ersten Erfolgen bis hin zu Modesünden wie
Kunstfell-BHs oder neonfarbenen G-Shock-Uhren.

Darüber hinaus erinnern sich Prominente wie Daniela Katzenberger
und Lucas Cordalis, Simon Gosejohann, Gülcan Kamps, Pia Tillmann und
Sarah Knappik an die 90er Jahre.

„Pop Giganten: Club Sounds 90s“: Dienstag, 2. Februar 2016, um
22:15 Uhr bei RTL II

Pressekontakt:
RTL II Kommunikation
Sandro Kolbe
+49 (0)89 – 64185 6514
sandro.kolbe@rtl2.de

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1315426

Erstellt von an 1 Feb 2016. geschrieben in Bilder, Kultur, Musik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de blogoscoop