Home » Bilder, Reise/Touristik » Angra dos Reis – bestes brasilianisches Reiseziel

Angra dos Reis – bestes brasilianisches Reiseziel






 

Brasília, 29. März 2016 Die Präsentation der Olympischen und Paralympischen Spiele in Rio 2016 bei der Tourismusmesse BTL in Portugal wurde von der europäischen Presse positiv aufgenommen. Neben den vielen Präsentationen beim Messeauftritt der brasilianischen Tourismusbehörde Embratur wurden auch durch mehrere europäische Medien weitere Ziele in Brasilien beworben. So kürte die portugiesische Zeitschrift „Sirius“ in der aktuellen Ausgabe den Ort Angra dos Reis, im Bundesstat Rio de Janeiro gelegen, als bestes Ziel für „wunderbare Tage der Erholung“.

„Dieses Ergebnis reflektiert die Bemühungen von Embratur, die Werbeaktivitäten im Ausland für Brasilien als Reiseland zu intensivieren. Die weitreichende Präsentation der Olympischen Spiele umfasst auch verschiedene Tourismusziele und -produkte“, hebt Gilson Lira, stellvertretender Präsident von Embratur, hervor. Seiner Ansicht nach ist die Teilnahme an internationalen Messen und Ausstellungen essentiell, um die neuen Tourismusprodukte Brasiliens einem größeren Publikum zu präsentieren und dafür zu werben.

Auf zwei Seiten werden im „Sirius“ Magazin die Schönheiten der Natur der Insel in einem Leitartikel hervorgehoben. In dem Beitrag wird nicht nur die märchenhaft schöne Landschaft von Angra dos Reis beschrieben, sondern es gibt auch Tipps zu Flugverbindungen, Unterkünften, Ausflügen, Sicherheitsvorkehrungen und Hinweise zum Schutz der Haut unter der tropischen Sonne.

Der Artikel beschreibt darüber hinaus das „Meer mit seinem sauberen und kristallklaren Wasser in grünen und blauen Tönen, das zum einen zur Entspannung einlädt, zum anderen aber dazu reizt, jeden Tag einen anderen Ort aufzusuchen.“ Die Stadt mit ihren beeindruckenden Kolonialbauten ist vom Meer her zugänglich und gilt als Ausgangsziel für den Besuch der umliegenden 365 staatlich geschützten Inseln. Die größte unter ihnen ist die Insel Ilha Grande, rund 25 Kilometer vom Festland entfernt. „Angra ist ein wahres Paradies, in dem die Natur noch überwiegend in ihrem unveränderten, ursprünglichen Zustand zu finden ist, was genau diesen Ort für Touristen so attraktiv macht“, schließt der Artikel ab.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1338460

Erstellt von an 29 Mrz 2016. geschrieben in Bilder, Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de