Home » Computer » ASG Technologies bringt die digitale Transformation in Unternehmen voran – mit Workspaces 10.0

ASG Technologies bringt die digitale Transformation in Unternehmen voran – mit Workspaces 10.0





NAPLES, FL – 10. August, 2017 – ASG Technologies stellt Workspaces 10.0 vor, eine End-to-End-Plattform, über die Anwender auf einen virtuellen Desktop zugreifen können, wann und wo immer sie ihn brauchen. Die neuen Workspaces-Funktionen unterstützen besonders „hybride“ Unternehmen, in denen Mitarbeiter immer mehr Anwendungen, Services und Datenquellen von verschiedenen Geräten aus und an unterschiedlichen Standorten nutzen. Durch Workspaces 10.0 können Mitarbeiter flexibel auf Informationen, Services sowie Anwendungen zugreifen und sich so ihren digitalen Arbeitsbereich nach den eigenen Wünschen gestalten.

Die Informationsströme in Unternehmen nehmen immer mehr zu und müssen effektiv verarbeitet sowie genutzt werden. Damit Mitarbeiter eigene, benutzerdefinierte Arbeitsbereiche erstellen können, müssen ihnen Webkomponenten bereitgestellt werden. Das ist ein entscheidender Schritt, um die Geschäftsagilität zu erhöhen sowie die digitale Transformation voranzubringen. Workspaces 10.0 unterstützt Unternehmen dabei, Datenströme zu aggregieren, um benutzerdefinierte Funktionen über verschiedene Anwendungen hinweg bereitzustellen.

„Jeden Tag fließen riesige Mengen an Informationen in und aus Unternehmen, die vor der Herausforderung stehen, diese zu verstehen und zu kontrollieren. Trotz der Komplexität der Daten, ist es wichtig, einen Mehrwert aus den Informationen zu ziehen und sie leicht zugänglich zu machen. Denn diese Datenagilität ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für Unternehmen“, sagt Swamy Viswanathan, EVP und Chief Product Officer bei ASG Technologies. „ASG Workspaces ermöglicht einen All-in-One-Ansatz, der nicht nur einen benutzerfreundlichen Zugriff auf kritische Geschäftsinformationen liefert, sondern auch die Produktivität und das Engagement der Mitarbeiter erhöht und gleichzeitig die Kosten senkt.“

Workspaces 10.0 bietet:
Flexible und anpassbare UX
o Die Flexibilität und Anpassung von Technologielösungen innerhalb eines Hybrid-Unternehmens sind wichtige Faktoren, um Geschäftsergebnisse zu erreichen, mobilen Anwendern Zugriff zu ermöglichen und sie zu motivieren. Mit ASG Workspaces 10.0 können Unternehmen Zugriffsrechte festlegen und anpassen. Mitarbeiter können auch selbst ihre Ansicht personalisieren, indem sie die bevorzugten Anwendungen und Dienste auswählen. Mit eingebauter Bereitstellung von Apps und einer flexiblen API bleibt das Nutzererlebnis für jedes Gerät oder jeden Zugangspunkt gleich und kann in die bestehende Infrastruktur integriert werden.

o Das sehr vielseitige Portaldesign ermöglicht Anwendern eine individuelle Anpassung und Flexibilität, so dass Unternehmen und Partner problemlos Technologie und Services einsetzen können. Durch ASG Workspaces 10.0 können Unternehmen benutzerdefinierte Widgets erstellen, die Daten aus mehreren Quellen beziehen, ohne die Anwendungen öffnen zu müssen. So lassen sich Inhalte mühelos integrieren und Workflows unterstützen.

Kontextbezogenes, Policy-gesteuertes Informationsmanagement
o Um die Kontrolle über den digitalen Informationsfluss zu behalten, ist es entscheidend, Lösungen zu nutzen, die die Datenspur identifizieren können: wer hat auf was von wo aus zugegriffen? Durch ASG Workspaces 10.0 können Unternehmen, den Zugang von Mitarbeitern auf bestimmte Inhalte effektiv kontrollieren sowie Richtlinien nutzen, um die Einhaltung von Compliance-, Datenschutz- und Sicherheitsanforderungen kostengünstig zu erfüllen.

Ein einziger Zugangs- und Authentifizierungspunkt
o Mitarbeiter können überall und jederzeit auf jedem Gerät mit nur einer URL arbeiten. Anstatt auf mehrere Anwendungen mit verschiedenen Anmeldemasken zugreifen zu müssen, ermöglicht diese One-Stop-Location durch SSO (Single Sign On) einen zentralen, sicheren Zugriff auf alle relevanten Informationen. Gleichzeitig können Unternehmen hierüber direkt mit ihren Mitarbeitern in Kontakt treten – ein Schlüsselfaktor für eine erfolgreiche Kommunikation mit mobilen Mitarbeitern.

Kosteneinsparungen für das Unternehmen
o Workspaces 10.0 ist so konzipiert, dass es von Endnutzern und Anbietern vollständig angepasst werden kann. So können Arbeitsbereiche auf die Jobpositionen, auf das Unternehmen oder die jeweilige Branche zugeschnitten werden. Diese Flexibilität gibt den Firmen die Freiheit, die Technologie für jeden Anwendungsfall zu angemessenen Kosten optimal zu nutzen, während die Gewährleistung von Updates und Modifikationen die Produktivität des Endbenutzers nicht beeinträchtigt.

o Durch die mandantenfähige Bereitstellungsmethode können Unternehmen die Investition in getrennte Verteilungen und die Wartung von Agents auf Endbenutzer-Geräten reduzieren. Dadurch entfällt nicht nur die Notwendigkeit für Endpunkt-Software-Verteilung sowie -Sicherheit, sondern ermöglicht auch eine Anbindung an externe Technologieanbieter, um bestehende Investitionen zu sichern.

Weitere Informationen über Workspaces 10.0
• So können Unternehmen ihre digitale Transformation mit Workspaces 10.0 voranbringen
• Kontaktieren Sie uns direkt, um mehr über Workspaces 10.0 zu erfahren

ASG wird am 18-19. Oktober 2017 in Paris ein Kundenevent veranstalten. Erfahren Sie mehr über EVOLVE.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1525081

Erstellt von an 31 Aug 2017. geschrieben in Computer. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de