Home » Kultur » Aufruf: Oper Leipzig sucht Twitterer

Aufruf: Oper Leipzig sucht Twitterer





Anlässlich der Premiere von Gioacchino Rossinis ?La Cenerentola? am 19. März 2016, lädt die Oper Leipzig (@oper_leipzig) interessierte Twitterer zu einem Kultur Tweetup am Premierenabend ein. Unter dem Hashtag #LEtwoper kann vor der Aufführung, in der Pause und natürlich danach über das Erlebte getwittert werden. Ab 17.30 Uhr erwartet die Teilnehmer eine exklusive Führung hinter den Kulissen der Oper Leipzig sowie der anschließende gemeinsame Besuch der Premiere. Wer dabei sein und mittwittern und/oder bloggen möchte, kann sich unter http://www.kultur-tweetup.de/termin/la-cenerentola-premiere-in-der-oper-leipzig-letwoper/  mit seinem Twitter-Account anmelden. Die ersten zehn Anmeldungen sind dabei.
Das Märchen vom Aschenputtel existiert in den verschiedensten Sprachen und gehört wohl zu den populärsten Erzählungen weltweit. Auch Rossini griff in seiner 1817 uraufgeführten Oper ?La Cenerentola? die Geschichte des von seinen Stiefschwestern schikanierten Mädchens auf, das sich nachts in die Asche des Herdes kauert und am Ende doch vom Prinzen zur Braut erwählt wird. An der Oper Leipzig ist ?La Cenerentola? nun als Koproduktion der Opera Queensland und der New Zealand Opera in der Inszenierung der australischen Regisseurin Lindy Hume zu erleben.

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1326882

Erstellt von an 29 Feb 2016. geschrieben in Kultur. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de