Home » Allgemein » BERLINER MORGENPOST: Amris Identitätsschwindel / Leitartikel von Joachim Fahrun zu Attentäter Amri

BERLINER MORGENPOST: Amris Identitätsschwindel / Leitartikel von Joachim Fahrun zu Attentäter Amri





Die Politiker sollten sich jetzt über jene Aufgaben
verständigen und diese umsetzen, über die schnell politische
Einigkeit herzustellen ist, anstatt Abwehrfronten mit
Grundsatzdebatten zu provozieren. Wenn nicht gleich in Europa, dann
muss doch wenigstens in den 16 deutschen Bundesländern ein schneller
Abgleich der Fingerabdrücke erfolgen. Es steht zu befürchten, dass
dabei noch viele Amris alias Hassas alias Almasis auffliegen. Wer bei
seiner Aufnahme dermaßen lügt, führt nichts Gutes im Schilde und ist
an Integration in Deutschland nicht interessiert. Deswegen ist ein
solches Vorgehen auch im Interesse der Hunderttausenden
gesetzestreuen Asylbewerber, die unseren Schutz verdienen.

Der vollständige Leitartikel unter: morgenpost.de/209182795

Pressekontakt:
BERLINER MORGENPOST

Telefon: 030/887277 – 878
bmcvd@morgenpost.de

Original-Content von: BERLINER MORGENPOST, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1441713

Erstellt von an 5 Jan 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de