Home » Allgemein » Berliner Zeitung: Kommentar zur KlageÖsterreichs gegen die Maut. Von Thorsten Knuf

Berliner Zeitung: Kommentar zur KlageÖsterreichs gegen die Maut. Von Thorsten Knuf





Es ist an der Zeit, ein Loblied auf Deutschlands
Nachbarn anzustimmen. Die Regierung Österreichs hat am Donnerstag
beim Europäischen Gerichtshof Klage gegen die deutsche Pkw-Maut
eingereicht, die Niederlande werden sich voraussichtlich in Kürze
anschließen. Damit besteht die realistische Chance, dass die
Bundesrepublik vor einer Riesen-Dummheit bewahrt wird: Die Einführung
einer Pkw-Autobahngebühr, die Ausländer diskriminiert, am Ende
womöglich mehr Geld verschlingt, als sie einbringt, und dem Ansehen
des Landes auf Dauer schadet. Das Projekt von Noch-Verkehrsminister
Alexander Dobrindt (CSU) war von Anfang an lächerlich. Es ist eine
Gesetz gewordene Stammtischparole.

Pressekontakt:
Berliner Zeitung
Redaktion
chrstine.dankbar@dumont.de

Original-Content von: Berliner Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1540050

Erstellt von an 12 Okt 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de