Home » Allgemein » Berliner Zeitung: Polizei nicht unter Generalverdacht stellen – Zur Diskussion um die Kölner Silvesternacht:

Berliner Zeitung: Polizei nicht unter Generalverdacht stellen – Zur Diskussion um die Kölner Silvesternacht:





So richtig es ist, die Polizei immer wieder an die
Unzulässigkeit eines Generalverdachts aufgrund Herkunft oder
Hautfarbe zu erinnern, so wenig hilfreich ist es, die Polizei unter
den Generalverdacht rassistischer Diskriminierung zu stellen. Wäre es
ihr nicht gelungen, die Übergriffe in diesem Jahr zu verhindern,
müsste die AfD in den nächsten Monaten keinen Wahlkampf mehr führen.

Pressekontakt:
Berliner Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 (0)30 23 27-61 00
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
bln.blz-cvd@berliner-zeitung.de

Original-Content von: Berliner Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1440717

Erstellt von an 2 Jan 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de