Home » Bilder, Reise/Touristik » Camping-Auswahl bei Schluga im Südwesten Kärntens

Camping-Auswahl bei Schluga im Südwesten Kärntens






 

April 2017. Hermagor-Pressegger See (DiaPrw). Wenn die Bergnatur in der Maiblüte steht und die Luft schon angenehm lind ist, dann ist es im Südwesten Kärntens seit Jahren so, dass bei Schluga – Camping, Mobilehomes und Apartments (www.schluga.com) in Hermagor-Pressegger See im reizvollen Gailtal der Naturpark Schluga Seecamping eröffnet. In diesem Jahr ist es am 10. Mai soweit. Damit haben Campingfreunde die Auswahl zwischen dem Ganzjahresplatz Schluga Camping Hermagor und dem Naturpark Seecamping.

Praktisch für Urlauber: In Mai und Juni können verschiedene „Brückentage“ genutzt werden, außerdem steht im Juni das Pfingstfest im Kalender. Da ist zu überlegen, sich einige Tage „Auszeit“ von Arbeit und schnelllebiger Zeit zu gönnen. Im Gailtal beginnt dann auch die Zeit der Brauchtums- und Genussfeste wie das große, überregional bekannte Gailtaler Speckfest am Pfingstwochenende, 3.und 4. Juni.
Für Campingfreunde bieten die komfortablen Schluga-Anlagen eine gute und nahe Bleibe. Das auch für diejenigen, die nicht mit Caravan oder Wohnmobil anreisen wollen. Urlauber können zum Beispiel unter Mobilheimen und verschiedenen Appartements – z.B. das Appartement de Luxe**** direkt am Pressegger See – wählen. Im terrassenförmig angelegten Naturpark Schluga Seecamping stehen außerdem Mietcaravans und – urig und ganz naturnah – sogar Zelte zur Verfügung. Wie wär““s?

Beheiztes Freibad und Restaurant
Vom Naturpark-Platz sind es rund 200 Meter zum Pressegger See, wo Gäste den platzeigenen großen Strand nutzen können. Je nach Außen- und Wassertemperatur wird mancher auch das rund 120 Quadratmeter große beheizte Freibad (bis zu 31 Grad) bevorzugen. Für den Nachwuchs gibt es einen Kleinkinderbereich mit Wasserigel zum Planschen. Zur Anlage gehören ebenfalls das Restaurant Waldschenke und SB-Laden, sodass man den ganzen Tag auf dem Platz verbringen kann.
Immer wichtig für Camper: Es gibt großzügige Sanitäranlagen, einschließlich Behinderten-Sanitär-Waschraum sowie Kinderwickelraum. Eine Hundedusche ist ebenfalls vorhanden.
Von den Anlagen weg lädt die Landschaft in der wundervollen Bergkulisse der Gailtaler und Karnischen Alpen zu Spaziergängen, zum Wandern und Radeln ein. Für Ausflüge bietet sich vieles zum Anschauen und Erkunden in der Umgebung an, und nach Italien ist es auch nicht weit.
Wer mit Caravan anreist, kann die Tauernautobahn bis zur Abfahrt Hermagor ins Gailtal, kurz vor der italienischen Grenze bei Arnoldstein, nutzen oder die Felbertauernstraße.

Kontakt, Anfragen und mehr Infos: Schluga – Camping, Mobilehomes, Apartments, Obervellach 15, A-9620 Hermagor-Pressegger See, Telefon (0043 / 4282) 20 51, Fax ? 2051 20, E-Mail camping@schluga.com. Im Internet stehen auf den Seiten zig Fotos, auf denen man sich einen Eindruck verschaffen kann: www.schluga.com

Foto: Der Naturpark Schluga Seecamping eröffnet am 10. Mai. (Foto: schluga.com)

Direkter Download über „Tourismus“ auf http://www.presseweller.de
Zu weiteren Fotos bitte anfragen.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1482708

Erstellt von an 24 Apr 2017. geschrieben in Bilder, Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de