Home » Auto/Verkehr » Daimler Chef Dr. Dieter Zetsche: „Die V-Klasse ist gewissermaßen ein Best Of Album des Daimler-Orchesters“ – Joachim Löw und Jörg Pilawa von der Weltpremiere begeistert (AUDIO)

Daimler Chef Dr. Dieter Zetsche: „Die V-Klasse ist gewissermaßen ein Best Of Album des Daimler-Orchesters“ – Joachim Löw und Jörg Pilawa von der Weltpremiere begeistert (AUDIO)





Anmoderation:

Lachende Kinder mit ihren Eltern, Geschäftsleute am Flughafen,
Surfer und Skifahrer in den Bergen – mit emotionalen Bildern und
einer beeindruckenden Tanz-Performance präsentierte Mercedes-Benz
gestern Abend (Donnerstag, 30.01.) sein neuestes Modell, die
V-Klasse. Die Großraumlimousine setzt Maßstäbe in einem
Fahrzeugsegment, das für die Automobilhersteller immer wichtiger
wird. Daimler-Chef Dr. Dieter Zetsche betonte bei der Weltpremiere,
dass der Führungsanspruch von Mercedes-Benz quer über alle
Fahrzeugsparten in Stein gemeißelt ist. Und damit auch im Segment der
Großraumfahrzeuge gilt:

1. O-Ton Dr. Dieter Zetsche

Spätestens seit meiner ersten Testfahrt bin ich restlos überzeugt.
Die V-Klasse wird unsere große und anspruchsvolle Fangemeinde hier
nochmal deutlich erweitern. (0:11)

Mit einem komplett neuen Außendesign, das ganz bewusst Anleihen
bei der S-Klasse nimmt, mit einem Interieur, bei dem die
Familienähnlichkeit mit der C-Klasse kein Zufall ist und dem Angebot
aller Sicherheitsfeature aus C-, E- und S-Klasse, ist die V-Klasse
für Firmenchef Dr. Dieter Zetsche ganz einfach „der Mercedes unter
den Großraumlimousinen“:

2. O-Ton Dr. Dieter Zetsche

Mit ihr haben wir einen echten PKW im Angebot, den es nirgendwo
sonst gibt. Und das verdanken wir nicht zuletzt der Tatsache, dass
der Buchstabe „V“ auch für Vernetzung steht. Und zwar für Vernetzung
unserer verschiedenen Sparten. Die Synergien liegen auf der Hand.
Daimler investiert so viel in Forschung und Entwicklung wie kaum ein
anderer Hersteller. Und ein Großteil dieser Investitionen können wir
spartenübergreifend benutzen. Die V-Klasse ist der jüngste und
vielleicht schönste Beweis dafür. Sie ist gewissermaßen ein Best of
Album des Daimler-Orchesters. (0:37)

Neben den Journalisten aus der ganzen Welt waren auch Prominente
zur Weltpremiere der V-Klasse gekommen. Top-Model Franziska Knuppe
beispielsweise, oder TV-Moderator Jörg Pilawa, der als Vater von vier
Kindern schon das Vorgängermodell Viano gefahren ist und jetzt auf
die V-Klasse umsteigen wird:

3. O-Ton Jörg Pilawa

Die V-Klasse ist jetzt echt ein PKW. Sie ist jetzt da angekommen,
wo wir sie immer haben wollten. Also ich bin total begeistert. Du
sitzt wirklich da drin und du denkst, du sitzt in einer Limousine,
dann drehst du dich um und denkst boah, hier haben sogar noch vier
Kinder und auch noch die Freunde der Kinder Platz. Also ich bin ganz
begeistert, großartig gelungener Wurf von Mercedes. (0:17)

Und auch Bundestrainer Joachim Löw outete sich per Videobotschaft
von Freiburg aus als Fan der V-Klasse.

4. O-Ton Joachim Löw

Hallo München, herzlichen Glückwunsch zur neuen V-Klasse. Sie
überzeugt mit Qualitäten, die auch wir sehr schätzen. Das sind
Variabilität, gute Raumaufteilung und technische Finesse. Auf allen
Positionen variabel, das gefällt mir als Trainer ganz besonders.
(0:17)

Die V-Klasse wird der Nationalmannschaft bei der WM in Brasilien
als bequemes und komfortables Fahrzeug zur Verfügung stehen. Mit ihr
werden die Spieler beispielsweise zu den täglichen Pressekonferenzen
oder zum Trainingsgelände gefahren. Mercedes-Benz Van-Chef Volker
Mornhinweg versprach schon mal Fahren vom Feinsten:

4. O-Ton Volker Mornhinweg

Was unsere Nationalspieler erwartet, wenn sie in unserer neuen
Großraumlimousine Platz nehmen, ist kein nachträglich aufgewertetes
Interieur, es ist eine komplette Neuentwicklung. Das Schlagwort „Raum
ist Luxus“ verkörpert die neue V-Klasse eben nicht nur durch Volumen.
Von den hochwertigen Materialen über die hervorragende Ergonomie bis
hin zu den komfortablen Bedien- und Anzeigeelementen finden sie
alles, was das typische „Willkommen Zuhause-Gefühl“ der
Mercedes-Benz-PKW ausmacht. (0:31)

Und warum hat Mercedes-Benz die Weltpremiere der neuen V-Klasse
gerade in München gefeiert? Daimler-Chef Dr. Dieter Zetsche mit der
überraschenden Antwort:

5. O-Ton Dr. Dieter Zetsche

2013 haben die Immobilienpreise hier wieder Rekordpreise erreicht.
Da passt es gut, dass wir ihnen hier heute ein Auto präsentieren, das
hervorragend als exklusives Wohnzimmer funktioniert. Wobei der
Quadratmeterpreis deutlich unter dem einer exklusiven Münchner
Wohnung liegt. Außerdem zeigen wir in München natürlich besonders
gerne, was den bayrischen Wettbewerbern in ihrem Programm noch fehlt.
(0:24)

Abmoderation:

Mercedes-Benz hat in München die neue V-Klasse vorgestellt. Die
neue Großraumlimousine ist komplett neu entwickelt worden und löst
den Viano ab. Zielgruppe sind große Familien, freizeitaktive Menschen
und Shuttle-Betreiber. Markteinführung ist am 31. Mai 2014

ACHTUNG REDAKTIONEN:

Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de.

Pressekontakt:
Mercedes-Benz, Florian Martens, Katja Bott, 0711 17 84020
all4radio, Hermann Orgeldinger, 0711 3277759 0

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1012934

Erstellt von an 31 Jan 2014. geschrieben in Auto/Verkehr. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de