Home » Allgemein » Der Tagesspiegel: FDP-Parteichef Lindner schließt eine rot-gelb-grüne-Koalition im Bund nicht aus

Der Tagesspiegel: FDP-Parteichef Lindner schließt eine rot-gelb-grüne-Koalition im Bund nicht aus





Der FDP-Parteichef und Spitzenkandidat für die
NRW-Landtagswahl und die Bundestagswahl, Christian Lindner, schließt
eine Ampel-Koalition aus SPD, FDP und Grünen im Bund nicht aus.
Gleichzeitig griff er Kanzlerin Merkel (CDU) und SPD-Parteichef
Schulz scharf an. In einem Interview mit dem „Tagesspiegel am
Sonntag“ sagte er auf die Frage, ob eine Ampel ausgeschlossen sei:
„Ich schließe nichts aus, wenn sich die SPD statt rückwärtsgewandt zu
reden auf Vorwärts besinnt – aber im Moment bewegt sie sich ja von
uns weg. Stand jetzt haben wir die größten inhaltlichen
Überschneidungen mit der CDU.“

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1475095

Erstellt von an 1 Apr 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de