Home » Allgemein » Der Tagesspiegel: Stoiber nennt Jamaika-Gespräche „schwierig wie nie“

Der Tagesspiegel: Stoiber nennt Jamaika-Gespräche „schwierig wie nie“





Der frühere CSU-Chef und ehemalige bayerische
Ministerpräsident Edmund Stoiber hat sich skeptisch zu den Aussichten
auf eine Jamaika-Koalition geäußert. Nachdem sich die SPD entschieden
habe, in die Opposition zu gehen und „sich dort zu regenerieren“,
gebe es für die Union „aus staatspolitischen Gründen keine andere
Möglichkeit als Gespräche mit FDP und Grünen über eine
Regierungsbildung zu führen“, sagte Stoiber dem Berliner
„Tagesspiegel“ (Mittwochausgabe). Diese Gespräche würden aber
„schwierig wie nie“.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1533923

Erstellt von an 26 Sep 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de