Home » Allgemein » Der Tagesspiegel: Zentralratspräsident Schuster: Leistungen streichen, wenn Flüchtlinge gegen gesellschaftlichen Normen verstoßen

Der Tagesspiegel: Zentralratspräsident Schuster: Leistungen streichen, wenn Flüchtlinge gegen gesellschaftlichen Normen verstoßen





Berlin – Der Präsident des Zentralrats der Juden in
Deutschland, Josef Schuster, fordert Sanktionen für Flüchtlinge, die
gegen deutsche Werte verstoßen. „Wer unsere gesellschaftlichen Normen
massiv verletzt, dem muss man ein deutliches Zeichen setzen“, sagte
er dem Berliner „Tagesspiegel“ (Sonntagausgabe).

http://www.tagesspiegel.de/politik/josef-schuster-zentralratspraes
ident-afd-koennte-auch-gegen-juden-stimmung-machen/20365438.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1533144

Erstellt von an 23 Sep 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de