Home » Allgemein » Der Tagesspiegel: Zypries möchte keinen „Nine-to-Five-Job“ mehr haben

Der Tagesspiegel: Zypries möchte keinen „Nine-to-Five-Job“ mehr haben





Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD),
die sich nicht erneut um ein Bundestagsmandat beworben hatte, möchte
nach ihrem Ausscheiden aus der Bundesregierung vor allem ehrenamtlich
tätig sein. „Ich möchte mich für Jugendliche engagieren, auch ihre
digitalen Kompetenzen stärken. Ansonsten habe ich ein paar Projekte,
für die ich schon lange tätig bin“, sagte die 63-Jährige dem
„Tagesspiegel“ (Montagausgabe).

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1535932

Erstellt von an 1 Okt 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de