Home » Geld » Die Siewert&Kau Erfolgsformel: Modulare Mehrwert Distribution

Die Siewert&Kau Erfolgsformel: Modulare Mehrwert Distribution





ür IT-Distribution und Logistikdienstleistungen, verzeichnet im abgelaufenen Fiskaljahr (31.05.2017) ein Wachstum von 9 Prozent. Insgesamt erhöhen die 400 Mitarbeiter starken Bergheimer ihren Umsatz von 675 Millionen Euro auf 738 Millionen Euro. Damit setzt der Distributor den Trend der letzten Jahre, deutlich über Marktniveau zu wachsen, erneut fort. Erfolgsfundament ist die frühzeitzeitig strategische Ausrichtung auf verstärkt lösungs- und beratungsintensive Produktsegmente und Services. Die bis dato sieben Competence Center tragen durchweg positiv zum Umsatz- und Geschäftserfolg bei. Im laufenden Jahr 2017/18 wird Siewert & Kau insbesondere den Auf- und Ausbau des jungen dritten Vertriebsstandbeins ?Value Add? vorantreiben. Mit dem Angebot an zukunftsstarken Mehrwertdienstleistungen wie Cloud Solutions und E-Campus wird der Distributor nachhaltig seine Bindung zum Handel als Business Enabler kräftigen.   
Vertrauensvoller Handels- und Know-how-Partner
?Wir freuen uns sehr über den anhaltenden Erfolgskurs im Fiskaljahr 2016/17, bei dem wir wieder klar über Marktniveau (Q2/2016: 6%) zulegen konnten ? und dies wie gehabt rein aus organischem Wachstum?, betont Björn Siewert, Geschäftsführer der Siewert & Kau Computertechnik GmbH. ?Unsere frühzeitige strategische Competence Center Fokussierung seit zweieinhalb Jahren trägt bis heute unmittelbar zu diesem Geschäftserfolg bei und sorgt dafür, dass wir innerhalb unseres Hersteller Portfolios stark wachsen. Besonders erfreuliche Segmente sind hier etwa Dell mit seiner Business Range an Notebooks, Workstations und ThinClients. Zudem verzeichnen wir im Bereich Storage positive Effekte aus nachgefragten SSD Enterprise Solutions. Dies macht uns im deutschsprachigen Raum zu einem der größten Speicher Distributoren. Aber auch der lösungs- und beratungsintensive Digital Signage Markt hat sich sehr gut entwickelt und ist im vergangenen Jahr insgesamt am stärksten gewachsen. Auch bei Trendthemen wie 3D-Druck setzen wir durch die konsequente, marktorientierte Erweiterung unseres Sortiments positive Zeichen. Nicht zuletzt verfügen wir hier mit ?Avistron? seit Ende 2016 über eine Eigenmarke an hochwertigen 3D-Printing Supplies?, so Siewert.
Die Siewert & Kau Competence Center führen zu einem noch tieferen Marktgespür und Vertrauen beim Handel: So lassen sich zusätzliche Kundenbedarfe noch frühzeitiger erkennen, neue Wachstums- und Geschäftspotenziale für den Handel flexibel und schnell heben und deren Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig stärken.
Forcierte Modulare Mehrwert Distribution
?Im laufenden Jahr forcieren wir unsere Erfolgsformel der ?Modularen Mehrwert Distribution? weiter?, bekräftigt Björn Siewert. ?Über unseren jungen Value Add-Bereich unterstützen wir Fachhandelspartner bereits über die gesamte Lieferkette hinweg ? von der fundierten Presales Beratung über die Betreuung bei Finanzierung und Rollout bis hin zum Aftersales Support. Bis zum Jahresende 2017 werden wir mit einem E- Campus und Cloud Solutions zwei neue Value Add-Pakete ins Leben rufen.?
Über die Academy erhalten so künftig nicht nur Siewert & Kau Mitarbeiter, sondern auch Fachhandelspartner attraktive, maßgeschneiderte, an der Marktentwicklung orientierte Schulungs- und Zertifizierungsangebote. Zudem reichern die Bergheimer ihr Leistungsspektrum mit zusätzlichen, Microsoft CSP basierten Cloud Angeboten in Form eines offenen ?X as a Service?-Ansatzes an. Damit öffnet der Distributor seinen Händlern nicht nur Zugang zu neuen zukunfts- und umsatzträchtigen Geschäftsmodellen, sondern festigt seine Position als kompetenter und richtungsweisender Partner für Handel wie auch für Hersteller.
Mit dieser konsequent lösungs-, -beratungs- und mehrwertorientierten Ausrichtung weckt Siewert & Kau immer neue Entwicklungsperspektiven und so auch umfassenden neuen Fachkräftebedarf. ?Wir werden in den kommenden Monaten unser Team kontinuierlich um qualifizierte Kollegen mit fachspezifischem Know-how erweitern. Damit sehen wir uns in Zukunft bestens aufgestellt, um als fokussierter kompetenter Lösungsanbieter, Modularer Mehrwert Distributor und umfassender Business Enabler für den Handel den bisherigen Wachstumstrend auch im laufenden Fiskaljahr 2017/18 fortzusetzen.?

Siewert & Kau ist Spezialist für IT-Distribution sowie Logistik- und Servicedienstleistungen an 10 Standorten, Hauptgeschäftssitz in Bergheim bei Köln sowie Vertriebsbüros in Berlin, Braunschweig, Lippstadt, München, Paderborn, Butzbach, Halle, Hengelo (Niederlande) und Premià de Mar (Barcelona/Spanien). Seit 1994 ist das Unternehmen im Bereich des IT-Handels am Markt tätig. Die rund 400 Beschäftigten erwirtschaften heute einen Jahresumsatz von circa 738 Millionen Euro (FJ 16/17). Siewert & Kau Distribution verfügt über jahrzehntelange Branchenexpertise und ist einer der Pioniere im Handel mit ausgewählten IT Produkten. Siewert & Kau Logistics übernimmt die komplette Palette aller logistischen Dienstleistungen einschließlich Warehousing und Cargo. Siewert & Kau Services bietet kompetenten Rundum-Service im Bereich Software, Marketing und Accounting.
Siewert & Kau stellt sich vor: Siewert & Kau – Film ab!
Informationen zu Siewert & Kau finden Sie auch unter www.siewert-kau.de.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1516479

Erstellt von an 1 Aug 2017. geschrieben in Geld. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de