Home » Reise/Touristik » Die Vorteile der Kombination von EHIC-Karte und Familienreiseversicherung

Die Vorteile der Kombination von EHIC-Karte und Familienreiseversicherung





Die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) wurde 2006 eingeführt und ist eine exzellente Ergänzung zu einer privaten Familienreiseversicherung. Ungeachtet aus welchem Mitgliedsstaat der EU Sie und Ihre Familie kommen, haben Sie mit der Karte Zugang zu sämtlichen staatlichen Gesundheitseinrichtungen und Krankenhäusern. Falls Sie aber denken: “ Ich schließe immer eine Reiseversicherung ab, warum sollte ich mich mit einer EHIC-Karte herumschlagen?“ können diese und andere Fragen nachfolgend beantwortet werden.

Erstklassige Krankenversorgung

Auch wenn das umfassende Paket einer Familienreiseversicherung die beste Möglichkeit ist, Ihre Familie vor sämtlichen medizinischen Notfällen zu schützen, wird Ihnen die EHIC-Karte weiteren Schutz bieten. Warum sollten Sie sich also eine EHIC-Karte besorgen? Zuerst einmal, weil Sie kostenlos ist! Sie können sie per Telefon oder auch online beantragen, sollten dabei aber beachten, dass bei der Beantragung auf der Internetseite eine Gebühr anfällt.

Der Besitz einer EHIC-Karte befähigt Sie dazu, von staatlicher medizinischer Versorgung zu reduzierten Preisen, wenn nicht sogar kostenlos, Gebrauch zu machen. So haben Sie also Zugang zur bestmöglichen medizinischen Versorgung in Notfällen. Staatliche Kliniken und Krankenhäuser sind mit gut ausgebildetem Personal ausgestattet, die nach den höchsten Standards arbeiten und auch oft in privaten Kliniken aushelfen. Ihre Qualifikationen sind von der Regierung vorgegeben, mit regelmäßigen Kursen. So können Sie sicher sein, dass Sie in besten Händen sind.

Reduzierte Selbstbeteiligung

Einige Versicherungen bieten Ihnen eine reduzierte Selbstbeteiligung bei Ansprüchen Ihrer Familienreiseversicherung, wenn Sie im Besitz einer EHIC-Karte sind (Jedes Familienmitglied braucht allerdings seine eigene). Einige Versicherungen bestehen sogar darauf. Das ist Grund genug, eine solche Karte zu beantragen.

Das Beste daraus machen

Als Teil einer privaten Familienreiseversicherung deckt die EHIC-Karte Sie bis in kleinste Detail ab. Was immer die EHIC nicht abdeckt, sollte von Ihrer privaten Versicherung gedeckt sein und umgekehrt. Dies garantiert Ihnen 100%-ige Sicherheit.

Machen Sie also keine Fehler, denn es ist wichtig, eine private Versicherung zu haben. Vieles wird einfach nicht von der EHIC abgedeckt und kann wahnsinnig teuer werden, wenn Sie es aus eigener Tasche bezahlen müssen. Eine Überführung im medizinischen Notfall ist nur ein Beispiel.

Die EHIC Karte ist kostenlos und einfach zu beantragen – es gibt also keinen Grund keine zu haben.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1262539

Erstellt von an 15 Sep 2015. geschrieben in Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de