Home » Auto/Verkehr » Ein Crosstrainer sorgt für Fitness und Ausdauer

Ein Crosstrainer sorgt für Fitness und Ausdauer





Fit und gesund bleiben ist für viele junge, aktive Menschen das Gebot der Stunde. Der Arbeitsalltag ist oftmals heavy und so finden viele fleißige Bürger nicht immer die notwendige Zeit, ihren Body im Fitnessclub zu stylen. Der Crosstrainer ist ein ideales Gerät für das Zuhause, es eignet sich perfekt für ein gelenkschonendes Ausdauertraining und trimmt alle großen Muskelgruppen in Armen, Rumpf und Beinen.

Ein Crosstrainer im trauten Heim

Beim Kauf eines Crosstrainers gilt es auf einige bestimmte Anforderungen Wert zu legen, die ein derartiges Gerät unbedingt zu erfüllen hat. Der Zusammenbau des Gerätes ist wichtig, auf die maximal mögliche Gewichtsbelastung gilt es zu achten und genau hingeschaut werden sollte vor dem Kauf außerdem auf die Laufruhe und die Geräuschentwicklung. Auch der Trainingscomputer sollte den Anforderungen gemäß funktionieren. Die elliptische Bewegung sollte einen guten Q-Faktor haben. So sollte der innere Abstand der Pedale zueinander unter zehn Zentimeter liegen. Die Knie müssen gerade geführt werden – und zwar über die Füße.

Welchen Nutzen bringt ein Crosstrainer?

Ellipsentrainer bzw. Crosstrainer sind Geräte für das Ausdauer- und Krafttraining. Nicht ohne Grund zählt dieses Gerät zu den meist verkauften Heimsportgeräten. Mit dem Crosstrainer werden nämlich nicht einzelne Partien des Körpers trainiert, sondern er fordert den gesamten Körper. Der Bewegungsablauf am Crosstrainer ähnelt in gewisser Weise dem regulären Laufen, aber komplett ohne Stoßbelastungen. Wofür der Crosstrainer gut ist? Das Ausdauertraining ist selbst in kleinsten Räumen erfolgreich durchführbar und es kombiniert gleichzeitig die Kräftigung des Oberkörpers.

Gesundheit und Figur: Kilokalorien verbrennen

Der Heimtrainer bietet dem fleißigen Aktiven neben dem Arbeitsalltag genug Zeit für körperliche Fitness. So bietet das Gerät deutlich flexiblere Möglichkeiten, Sport zu betreiben, wenn es der hektische Alltag erlaubt. Mit dem Crosstrainer erlangt man eine tolle Figur, das Training am Gerät ist gesund und es können laut einem Durchschnittswert rund 500 bis 600 Kilokalorien in der Stunde verbrannt werden. Aber der Energieverbrauch ist natürlich von der jeweiligen Fitness und Statur sowie vom Alter und Geschlecht abhängig.

Die effektivste Methode, um abzunehmen

Bereits ein paar Einheiten wöchentlich genügen, um Muskeln aufzubauen und Fett abzubauen. Wer überschüssige Pfunde loswerden will, schnell Gewicht verlieren möchte, der ist mit einem Heimtrainergerät wie dem Crosstrainer bestens bedient. Mit dem Gerät eine bessere Figur zu bekommen, ist dann vom Erfolg gesegnet, wenn sich der Aktive genügend Zeit lässt und zudem auf eine ausgewogene Ernährungsstrategie achtet. Wer mit zu viel Enthusiasmus heran geht an das Gerät und zu große Hast an den Tag legt, um schnelle Ergebnisse zu sehen, kann beim Nichterreichen des Ziels schnell den Mut und die Freude am Gerät verlieren. Das Ausdauertraining verlangt auch von Sportlern eine große Portion Geduld und eben Ausdauer. Die Veranlagung spielt ebenso eine Rolle, denn manche haben einen athletischen Körperbau und andere gehören den endomorphen Typen an. Trotz Crosstrainer nehmen die einen schneller ab und andere Menschen schneller zu. Das Training am Crosstrainer ist für beide Typen Mensch eine sehr effektive Methode, um fit zu werden oder fit zu bleiben.

Die Geräte sind nicht billig, aber kinderleicht zu handhaben

Die Investition in einen Crosstrainer macht sich bezahlt, er kann von jedem benutzt werden. Selbst Kinder machen auf einem Crosstrainer intuitiv alles richtig. Die allermeisten Geräte sind geräuscharm und es gibt für den Benutzer absolut kein Verletzungsrisiko. Wer gezielt abnehmen möchte, sollte möglichst lange und konsequent trainieren, jedoch stets bei einer moderaten Belastung. Die Bewegung auf dem Crosstrainer ist vorwärts sowie rückwärts möglich. Der Richtungswechsel ermöglicht dem Aktiven sowohl die Bauchmuskulatur als auch die Rückenmuskulatur zu trainieren, das schützt den jeweiligen Gegenpart vor Verletzung und Überlastung. Das gleichmäßige Training der beiden Muskulatur-Zonen verhindert eine muskuläre Disbalance am Körper.

Der Kauf eines Crosstrainers lohnt sich

Das Ausdauertraining mit einem Crosstrainer ist effektiver als das Joggen, man kann zu jeder Tages- und Jahreszeit daran arbeiten. Es fördert die Kondition, die verschiedenen Muskeln und das Herz-Kreislauf-System. Die Gesäß- und Beinmuskulatur sowie der Trizeps und der Bizeps können mit dem Gerät perfekt trainiert werden. Durch die schrägen Bewegungen wird auch der Bauch geformt. Einen tollen Beitrag zur eigenen Fitness kann das Gerät jedenfalls leisten, und das im trauten Heim, ganz ohne Stress und ohne extra Geld in einem Fitnessstudio bezahlen zu müssen.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1517647

Erstellt von an 4 Aug 2017. geschrieben in Auto/Verkehr. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de