Home » Auto/Verkehr, Bilder » Eisfrei, sicher, digital – mit Eberspächer Standheizungen macht der Autowinter Spaß

Eisfrei, sicher, digital – mit Eberspächer Standheizungen macht der Autowinter Spaß






 

Esslingen, 20. September 2017 – Morgens noch genüsslich den Kaffee trinken, per Klick die Standheizung anschalten und entspannt in ein warmes Auto mit freien Scheiben steigen: Welcher Autofahrer wünscht sich das nicht? Hier bietet sich das Nachrüsten einer Eberspächer Standheizung an – so fährt man nicht nur deutlich sicherer und komfortabler, sondern spart auch wertvolle Zeit. Bequem per App können Autofahrer die Standheizung mit ihrem Smartphone, der Smartwatch und jedem anderen internetfähigen Endgerät bedienen.

Mit der Bedieneinheit EasyStart Web hat der Heiz- und Klimaspezialist einen wichtigen Schritt in die Digitalisierung vollzogen. Einmal im Eberspächer Endkundenportal angemeldet, können Autofahrer ihre Standheizung über ihr Smartphone und jedes andere Endgerät programmieren, steuern und aktuelle Informationen abrufen. Mit dem Add-On für die Smartwatch ergänzt Eberspächer die digitale Bedienung in dieser Wintersaison: Noch kompakter und mobiler können Nutzer damit ihre Standheizung an- und ausschalten sowie die aktuelle Temperatur im Innenraum überprüfen. Egal ob von zu Hause, vom Hotelzimmer oder spontan von der Skihütte aus – die digitale Steuerung funktioniert einfach und flexibel an allen Orten mit Netzabdeckung. Weiterhin gibt es auch die Möglichkeit die Standheizung ganz einfach mit der Funkfernbedienung einzuschalten.

Rundum sicher und komfortabel
Wer eine Standheizung besitzt, kann vom Start weg in ein angenehm vorgewärmtes Auto einsteigen und losfahren. Das lästige Eiskratzen fällt weg, die Scheiben sind schnell frei und bieten eine gute Rundumsicht. Gefährlicher Feuchtigkeitsbeschlag und Wiedervereisung von innen gehören der Vergangenheit an. Auf dicke Winterjacken lässt es sich in einem warmen Auto verzichten – damit sitzt der Sicherheitsgurt besser am Körper und man genießt mehr Bewegungsfreiheit.

Wohlfühlklima nach Maß
Freie Scheiben und ein angenehm temperierter Innenraum sind keine Frage von Wagengröße oder Budget: Eberspächer bietet Autofahrern das auf ihre jeweiligen Bedürfnisse maßgeschneiderte Produkt. Für Lang- und Kurzstreckenfahrer, für nahezu jeden Fahrzeugtyp und selbstverständlich mit smarter App zur einfachen und flexiblen Bedienung. Diese können Interessierte über den App Store von Apple sowie den Google Play Store herunterladen und im Demo-Modus vorab testen. Wer sich nachträglich für eine Standheizung entscheidet, kann sie bei einem der Eberspächer Partnerwerkstätten ab 1.300 € inkl. MwSt. zuzüglich Einbaukosten nachrüsten lassen. Mehr Informationen und maßgeschneiderte Angebote unter www.eberspaecher-standheizung.com.

Wie funktioniert eine Standheizung?
Standheizungen erwärmen den Fahrgast- oder Frachtraum von Fahrzeugen aller Art unabhängig vom Motor – auch wenn das Fahrzeug steht. In Pkws kommen Wasserheizungen zum Einsatz, die das Kühlwasser erwärmen und die Wärme über das fahrzeugeigene Lüftungssystem verteilen. Das sorgt für eine schnelle Enteisung der Frontscheibe im Winter und für angenehme Wärme im Innenraum. In größeren Fahrzeugen wie zum Beispiel Kleinbussen oder Reisemobilen verwendet man Luftheizungen: Dank eigener Verteilsysteme gelangt die erwärmte Luft genau dorthin, wo sie gebraucht wird. Gesteuert werden Eberspächer Standheizungen bequem mit einem lokal installierten Bediengerät, einer Funkfernbedienung oder komfortabel über das Internet.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1531844

Erstellt von an 20 Sep 2017. geschrieben in Auto/Verkehr, Bilder. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de