Home » Bilder, Reise/Touristik » „Energieschub“ in den Südtiroler Bergen

„Energieschub“ in den Südtiroler Bergen






 

Wenn es draußen weiß wird, kommt im Südtiroler Vinschgau Bewegung ins Leben. Skifahren am sonnigen Skiberg Watles, Langlaufen im Langlaufzentrum Schlinig, Schneeschuh- und Winterwandern, oder Skitouren durch die glitzernde Schneewelt – das Alpin & Relax Hotel DAS GERSTL****s liegt inmitten der Skiarena Vinschgau. Fünf Skigebiete und eine unberührte Winterlandschaft, die geradezu nach Wintersportlern ruft, umgeben das Genießerhotel auf 1.540 Metern über dem Talkessel des Vinschgaus. Neu: DAS GERSTL ist ein Mitglied der Belvita Leading Hotels Südtirol.

DAS GERSTL ist nicht irgendein Hotel. Dort urlaubt, wer in die Südtiroler Natur eintauchen und ihre schönsten Seiten spüren und schmecken möchte. Als Mitgliedshotel der Vitalpina Hotels vermittelt das Viersterne-Superiorhotel das vita-alpine Lebensgefühl Südtirols nach strengen Qualitätskriterien. Das Küchenteam kocht mit R30-Garantie. Dahinter steckt ein klares Bekenntnis zu Regionalität und Saisonalität – möglichst viele Produkte stammen aus einem Umkreis von maximal 30 Kilometern. Auf aromatische Lebensmittel aus nächster Umgebung kann sich der Feinschmecker im DAS GERSTL freuen. Ob bei Apfelkosmetik, Schafwollbehandlungen oder Bergkräuter-Stempelmassagen – das vielfältige Angebot und die hochwertigen Anwendungen im Sesvenna Spa verwöhnen Körper und Geist mit dem besten, was die Südtiroler Natur zu bieten hat. Im Außenbecken tauchen Wellnessgäste bei jedem Wetter in 35°C warmes Wasser ein. Im 17 Meter langen Infinity Pool und in der neuen Saunawelt stellt sich die Erholung ein. Highlight ist der Blick ins Tal, den man vom gesamten Wellnessbereich aus genießt. Die Saunadüfte zaubern Südtirol in die Luft: Zirbelkiefer, Lavendel und Wacholder. Stein und heimische Hölzer geben dem Ambiente im DAS GERSTL eine alpine Natürlichkeit und ein gesundes Wohnklima. In den Natursuiten können auch Allergiker entspannt durchatmen.

Mehrmals pro Woche bringen geführte Schneeschuh- und Winterwanderungen die Gäste in die Berge. Begleitetes Skifahren und geführte Skitouren zählen ebenso zum winterlichen Aktivprogramm im DAS GERSTL wie Qigong auf Südtirolerisch, Vitalpina-Durchatmen oder kulturelle Führungen. Mit den Bergen vor der Tür wird in dem familiengeführten Vital- und Aktivhotel die Südtiroler Gastlichkeit gelebt. Der kostenlose Hotelshuttle bringt die Wintersportler in wenigen Minuten zum Startpunkt ihrer winterlichen Aktivitäten und Erlebnisse.

Kennenlernwochen 7=6 (07.–21.01.18)
Leistungen: 7 Nächte inkl. Gerstls Verwöhnpension, abwechslungsreiches Aktivprogramm, Wellnessbereich mit Infinity-Pool u. Saunawelt – Preis p. P.: ab 708 Euro

Neu: Tiefgarage und zehn neue Suiten (zwei davon mit Sauna und Whirlpool auf der Terrasse)

2.745 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1521732

Erstellt von an 18 Aug 2017. geschrieben in Bilder, Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de