Home » Bildung/Job » Florian A. Gloßner zum stellvertretenden Bundesvorsitzenden gewählt

Florian A. Gloßner zum stellvertretenden Bundesvorsitzenden gewählt





Im Rahmen der Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) ist der ehemalige Vorstandsprecher der WJ Bonn/Rhein-Sieg, Florian A. Gloßner, mit großer Mehrheit für das Jahr 2018 zum stellvertretenden Bundesvorsitzenden gewählt worden. Gloßner ist seit vielen Jahren im Vorstand der Wirtschaftsjunioren Bonn/ Rhein-Sieg tätig und hat zahlreiche Projekte mit auf den Weg gebracht. ?Im Rahmen von vielen internationalen sowie nationalen Projekten und Konferenzen hat er sich für die Ziele der WJ eingesetzt und ein umfangreiches Netzwerk aufgebaut?, sagt Michael Schmaus, Geschäftsführer der WJ Bonn/Rhein-Sieg. Neben seinem ehrenamtlichen Engagement ist Gloßner als geschäftsführender Gesellschafter bzw. Vorstand in seinen Unternehmen, der DomusAurea Consulting GmbH Co. KG in Bonn, der Messe Management & Services GmbH in Aachen und der WOEG Jülich e.G. tätig.

Er ist seit 2011 Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren Bonn/Rhein-Sieg und war von 2012 bis 2014 Vorstandsmitglied im Ressort Finanzen. Von 2014 bis Januar 2017 war Gloßner Kreissprecher der WJ Bonn/Rhein-Sieg, zurzeit ist er als ?Past President? Vorstandsmitglied in Bonn. Ab Januar übernimmt er dann seine neuen Aufgabenbereiche auf Bundesebene.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1534588

Erstellt von an 27 Sep 2017. geschrieben in Bildung/Job. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de