Home » Auto/Verkehr » Ford-Chef Jim Hackett eröffnet Smart-Mobility-Standort in London

Ford-Chef Jim Hackett eröffnet Smart-Mobility-Standort in London





– Jim Hackett, President and CEO, Ford Motor Company, eröffnet ein
neues Smart Mobility Innovation Office in London. Ziel ist die
beschleunigte Entwicklung von intelligenten
Mobilitätstechnologien für urbane Räume

– Der Standort am technologiegetriebenen Here East-Campus wird
Kooperationen mit namhaften Innovatoren fördern, um mit Blick
auf Transport und Verkehr den Herausforderungen der Zukunft zu
begegnen

Jim Hackett, President and CEO, Ford Motor Company, hat gestern in
London das neue Ford Smart Mobility Innovation Office eröffnet, das
die Entwicklung intelligenter Mobilitätstechnologien beschleunigen
soll – insbesondere unter Berücksichtigung der spezifischen
Anforderungen von europäischen Großstädten.

Das neue Büro bietet einem engagierten Team von Ford-Spezialisten
unter der Leitung von Sarah-Jayne Williams, der Direktorin für
intelligente Mobilität, einen hervorragenden Zugang zu führenden
digitalen Unternehmen, akademischen Einrichtungen, kreativen
Start-ups und bestehenden Partnern. Ford arbeitet zudem auch
weiterhin mit der Stadt London zusammen, um zu helfen, die
Luftqualität vor Ort zu verbessern, Staus zu verringern oder auch die
Mobilität der Bevölkerung weiterzuentwickeln. Mit dem neuen
Büro-Standort in London profitiert Ford von der unmittelbaren Nähe zu
seinen Partnern und Projekten, einschließlich eines großen
Praxistests mit Ford Transit Plug-In-Hybrid-Nutzfahrzeugen, der noch
in diesem Jahr anlaufen soll.

„London ist nicht nur eine der größten Megastädte Europas, sondern
auch eine der fortschrittlichsten Metropolen mit einer ausgeprägten
Offenheit für neue Ideen. Wir arbeiten gemeinsam an der Entwicklung
intelligenter Fahrzeuge für eine intelligente Welt“, sagte Hackett.
„Der Here East-Campus ist der perfekte Standort für unser
europäisches Smart-Mobility-Zentrum, mit zahlreichen digitalen
Start-up-Unternehmen direkt vor der Haustür“.

Der Campus ist aktuell bereits die Heimat der Loughborough
University, einem der britischen Hochschulpartner von Ford, sowie des
Advanced Propulsion Center (APC), das von Ford mit der Forschung an
Antriebssträngen sowie mit der Entwicklung des Ford Transit Plug-In
Hybrid beauftragt wurde. Weitere Mieter auf dem Campus sind
beispielsweise das aufstrebende Plexal Innovation Center und UCL
Robotics.

Das neue Londoner Büro ergänzt das globale Netzwerk der
Forschungszentren, darunter das Ford Research and Innovation Center
in Aachen sowie das Ford Smart Mobility Greenfield Lab in Palo Alto,
Kalifornien (USA). Informationen zum Here East-Technologie-Campus
finden Sie unter: https://hereeast.com

Fotos können heruntergeladen werden unter: http://ots.de/LDsf4

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutsches Automobilunternehmen mit
Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln und
Saarlouis mehr als 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der
Gründung des Unternehmens im Jahr 1925 wurden mehr als 40 Millionen
Fahrzeuge produziert.

Für weitere Informationen zu den Produkten von Ford besuchen Sie
bitte www.ford.de.

Kontakt:
Ute Mundolf
Ford-Werke GmbH 0221/90-17504
umundolf@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1542360

Erstellt von an 19 Okt 2017. geschrieben in Auto/Verkehr. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de