Home » Allgemein » Frankfurter Rundschau: Macht der Denkmäler

Frankfurter Rundschau: Macht der Denkmäler





In Baltimore hat die Bürgermeisterin über Nacht
Denkmäler, die an Südstaatler-Helden erinnern, abreißen lassen.
Überall in den USA werden nach Charlottesville die
Südstaaten-Denkmäler infrage gestellt. Der Ku-Klux-Klan scheint das
Gegenteil erreicht zu haben von dem, was er wollte. Donald Trump eilt
ihm auch diesmal zu Hilfe und erklärt zum Abriss der
Südstaaten-Denkmäler: „Traurig zu sehen, wie die Geschichte und
Kultur unseres großen Landes mit dem Abriss unserer schönen Statuen
und Denkmäler zerrissen wird.“ Aber schon ihre Aufstellung hatte das
Land zerreissen sollen. Als in Charlottesville die Lee-Statue
aufgestellt wurde, wurde das Wahlrecht für Schwarze im Staat Virginia
eingeschränkt.

Pressekontakt:
Frankfurter Rundschau
Ressort Politik
Telefon: 069/2199-3222

Original-Content von: Frankfurter Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1521547

Erstellt von an 17 Aug 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de