Home » Geld » GFC-Gruppe wächst überdurchschnittlich und plant weitere Übernahmen

GFC-Gruppe wächst überdurchschnittlich und plant weitere Übernahmen





Die Finanzholding GFC Management- und
Beteiligungsgesellschaft mbH (GFC-Gruppe), mit den Beteiligungen im
IT- und Bürokommunikationsbereich Ditcon GmbH, Hackenbroich Büro- und
Datentechnik GmbH und Polygon GmbH, verzeichnet aktuell ein
Umsatzwachstum von 15 Prozent im Vorjahresvergleich.

Die erfolgreiche Entwicklung der Beteiligungen wird geprägt durch
die qualifizierte Bestandskundenbetreuung und die kontinuierliche
Gewinnung von Neukunden aus dem Mittelstand. Die IT-Systemhäuser der
GFC-Gruppe betreuen ihre Kunden in den Bereichen IT-Systemhaus mit
eigenem Rechenzentrum und Helpdesk, IP-Telefonie und Lieferung und
Betreuung von Kopiersystemen und Druckern. Die Unternehmensgruppe
beserviced mit ihren Beteiligungen mittlerweile knapp 20.000
technische Installationen im Rheinland sowie bundesweit. Der
gestiegene Bedarf an qualifizierter persönlicher Beratung,
vollumfänglichen Servicedienstleistungen und eigener regionaler und
bundesweiter Servicestruktur mit einer Servicebereitschaft von 24
Stunden an 365 Tagen im Jahr, ist ein wesentlicher Wachstumsmotor der
GFC-Gruppe.

Die Finanzholding führt aktuell intensive Gespräche, um weitere
Beteiligungen aus dem IT-Systemhaus-Bereich zu übernehmen. Geplant
ist, noch in diesem Jahr eine weitere Beteiligung in die
Unternehmensgruppe zu integrieren. Der aktuelle Medienfokus auf das
Thema IT-Sicherheit, bietet den Beteiligungen der GFC-Gruppe weitere
Wachstumsmöglichkeiten. Die vollumfängliche Beratung und Durchführung
von IT-Sicherheitsaudits ist für einen modernen IT-Dienstleister eine
Pflichtaufgabe in der Betreuung von bestehenden Partnern und neuen
potenziellen Kunden.

„Wir sind mit den Ergebnissen und Umsätzen aller Beteiligungen
äußerst zufrieden. Die Entwicklungen der einzelnen Gesellschaften
liegen voll im Plan. Dies inspiriert uns, weitere Projekte,
strategische Partnerschaften und Akquisitionen ins Auge zu fassen und
noch in diesem Jahr abzuschließen“, so Frank Eismann, Geschäftsführer
der GFC Management- und Beteiligungsgesellschaft mbH.

Über GFC Management- und Beteiligungsgesellschaft mbH
(www.gfc-gruppe.de):

Die Holdinggesellschaft GFC Management- und
Beteiligungsgesellschaft mbH (GFC-Gruppe) wurde am 01. Oktober 2010
gegründet und verfügt über ein Stammkapital von 205.000 Euro sowie
über ein hohes Investitionskapital für zukünftige Akquisitionen. Sie
ist eine reine Finanzierungs- und Verwaltungsgesellschaft ohne
eigenen Geschäftsbetrieb. Der IT-Dienstleister Ditcon GmbH, der
Bürokommunikationsfachhändler Hackenbroich Büro- und Datentechnik
GmbH und das IT- Systemhaus Polygon DV-Entwicklungs- Vertriebs GmbH
sind 100-prozentige Tochtergesellschaften der GFC Management- und
Beteiligungsgesellschaft mbH. Zusätzlich ist die GFC-Gruppe an der
Werbe- und Marketingagentur Pixelpracht GmbH mit 75 Prozent
beteiligt. Sitz der Gesellschaft ist Köln.

Pressekontakt:
GFC Management- und Beteiligungsgesellschaft mbH, André Döhring,
Unternehmenskommunikation, Fuggerstraße 26, 51149 Köln,
Tel. 02203/ 89 86-0, E-Mail: andre.doehring@gfc-gruppe.de

Original-Content von: GFC Management- und Beteiligungsgesellschaft mbH, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1528112

Erstellt von an 8 Sep 2017. geschrieben in Geld. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de