Home » Bilder, Reise/Touristik » Goldener Tiroler Herbst mit HUNDert Prozent Auslauf

Goldener Tiroler Herbst mit HUNDert Prozent Auslauf






 

Selbst Vierbeiner kommen im Hundehotel MyTirol auf ihre Kosten. Gemeinsam mit Herrchen und Frauchen können sie ausgelassene Tage mit viel Auslauf auf der Südseite der Zugspitze verbringen – und eventuell auch etwas Neues dazulernen.

Draußen reine Natur und kilometerweiter Auslauf, drinnen entspannte Atmosphäre für Zwei- und Vierbeiner: Das MyTirol ist nicht nur ein urbanes Boutique-Hotel mit Zugspitzblick, sondern auch ein Hundehotel. Wenn der Hund zwar ein guter Kumpel ist, aber die Manieren zu wünschen übrig lassen, er immer an der Leine zieht, andere Hunde anbellt oder nicht alleine bleibt, kann man im MyTirol Hundekurse und -Workshops dazu buchen. Ulrike Tembler kommt mit ihrer mobilen Hundeschule direkt ins Haus und führt individuell auf das jeweilige „Problem“ abgestimmte Trainingseinheiten durch, gerne auch mit anderen Menschen-Hunde-Teams. Ihr Ziel ist es, den Hund besser verstehen zu lernen, um in schwierigen Situationen adäquat reagieren zu können. Möglichkeiten, das Gelernte vor einer malerischen Kulisse in die Praxis umzusetzen, gibt es in der Tiroler Zugspitz Region kilometerweise: Mal sehen, wer schneller ist, wenn Vier- und Zweibeiner die urgemütliche, hauseigene SunnAlm ins Visier nehmen. Richtung Fernpass geht es zum Weißensee, dem Blindsee und dem Mittersee. Am Fuße der Lechtaler Alpen locken die Loisachquellen für ein erfrischendes Hundebad. Der Montanwanderweg Silberleithe führt zu historischen Bergwerksstollen in 1.600 Meter Höhe. Noch höher hinaus geht es auf die Nassereither Alm oder den 2.250 Meter hohen Bergleskopf. Zwischen Morgenspaziergang und Abend-Gassi finden sich zig Gelegenheiten, um die wunderschönen Ziele der Tiroler Zugspitz Arena auf sechs Beinen zu erobern. Das sind ideale Rahmenbedingungen für den gehobenen „Dreisterne-Pudelwohl-Urlaub“ im MyTirol. Lediglich das Hundefutter des Lieblings müssen die Gäste selbst mitbringen. Über 90 Prozent Weiterempfehlungen (5,1 von 6) auf HolidayCheck und vier von fünf Punkten auf Tripadvisor bestätigen die hohe Zufriedenheit der Gäste. www.mytirol.com

Pfoten Urlaub in der Tiroler Bergwelt, buchbar bis 05.11.17
Gruppenkurs: Theoretischer Teil: Kennenlernen, Problemanalyse, Kommunikation, Entwicklungsphasen, Lernverhalten etc.) Praktischer Teil: Schwerpunkte gemäß Teilnehmerwünschen, z. B.: Aufmerksamkeitstraining, Leinenführigkeit, Durchleben von Alltagssituationen, Hundebegegnungen, Erkennen von Stresssituationen etc.) Kosten: 479 Euro pro Hund (für den 2. Hund eines Halters 239 Euro) – mind. 3 Mensch-Hund-Teams

Individuelle Hundekurse: 1 ½ Stunden 99 Euro – 2 ½ Stunden 139 Euro (eine Anfahrt), 2 Trainingseinheiten 1 ½ + 2 ½ Stunden 229 Euro

3 Nächte mit dem Vierbeiner inkl. HP, für 1 Erwachsenen mit Hund: 239,70 Euro, für 2 Erwachsene mit 1 Hund: 452,40 Euro, pro 3. / 4. Kind: 114 Euro

5 Nächte Hundepauschale inkl. HP: Als Gruppentraining buchbar von Montag bis Freitag für 1 Erwachsenen mit Hund: 399,50 Euro, für 2 Erwachsene mit 1 Hund: 754 Euro, pro 3. / 4. Kind: 190 Euro

3.048 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1532023

Erstellt von an 20 Sep 2017. geschrieben in Bilder, Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de