Home » Allgemein » Heilbronner Stimme: Alfred Grosser: CSU sollte Horst Seehofer stürzen

Heilbronner Stimme: Alfred Grosser: CSU sollte Horst Seehofer stürzen





Der deutsch-französische Publizist und
Politikwissenschaftler Alfred Grosser empfiehlt einen anderen Umgang
mit rechtspopulistischen Parteien – und hofft auf den Sturz Horst
Seehofers. Grosser sagte der „Heilbronner Stimme“ (Mittwoch): „Beim
Umgang mit rechtspopulistischen und rechtsextremistischen Parteien
ist es ratsam, dass die demokratischen Kräfte die Themen des rechten
Randes nicht okkupieren. Das ist auch moralisch anstößig. Auf die
Themen der Rechtsextremen eingegangen sind die deutsche Parteien
anfangs auch bei Hitler. Er hat doch mit manchen Dingen ein bisschen
recht – so hieß es damals.“

Grosser fügte hinzu: „Die Demokraten sind heute dazu aufgerufen,
den extremen Positionen ganz bewusst Kontrapunkte und Lösungen auf
dem Boden der Menschenrechte entgegenzusetzen. Stattdessen, das zeigt
das Beispiel Österreich, geht man immer mehr mit nach rechts. Ich
bedauere Kanzlerin Angela Merkel. Ihr Hauptproblem ist die CSU, die
unbedingt nach rechts steuern will. Ich kann nur hoffen, dass die
Christsozialen Horst Seehofer stürzen werden.“

Pressekontakt:
Heilbronner Stimme
Chefredaktion
Telefon: +49 (07131) 615-794
politik@stimme.de

Original-Content von: Heilbronner Stimme, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1541362

Erstellt von an 17 Okt 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de