Home » Allgemein » Heilbronner Stimme: Burkhard Lischka: EU-Zahlungen an Türkei einfrieren – Beitrittsverhandlungen auf Eis legen

Heilbronner Stimme: Burkhard Lischka: EU-Zahlungen an Türkei einfrieren – Beitrittsverhandlungen auf Eis legen





Der SPD-Innenexperte Burkhard Lischka fordert,
EU-Zahlungen an die Türkei einzufrieren. Lischka sagte der
„Heilbronner Stimme“ (Donnerstagausgabe): „Mit Herrn Erdogan muss man
in klaren deutschen Hauptsätzen reden. Das bedeutet insbesondere,
dass die Europäer gemeinsam die derzeit laufenden Verhandlungen
zwischen der EU und der Türkei über eine Vertiefung der Zollunion
aussetzen sollten, die EU-Beitrittsverhandlungen auf Eis legen und
die vorgesehenen EU-Gelder für Rechtsstaatlichkeit und
Demokratisierung für die Türkei im Umfang von 4,5 Milliarden Euro
einfrieren. Das ist das Mindeste, was jetzt geschehen muss.“

Pressekontakt:
Heilbronner Stimme
Chefredaktion
Telefon: +49 (07131) 615-794
politik@stimme.de

Original-Content von: Heilbronner Stimme, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1523106

Erstellt von an 24 Aug 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de