Home » Telekommunikation » HFO-Azubis: Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

HFO-Azubis: Ausbildung erfolgreich abgeschlossen





begonnen haben. Vor kurzem haben diese vier Azubis erfolgreich ihre Abschlussprüfungen absolviert. Jetzt beginnt für sie ein neuer Lebensabschnitt.
HFO-Vorstandsvorsitzender Achim Hager, der im Unternehmen auch das Ressort ?Personal? verantwortet, gratuliert zur bestandenen Abschlussprüfung und freut sich, dass fast alle der HFO Telecom treu bleiben und den Telekommunikationsanbieter weiter bereichern.
Denn drei der vier jetzt ehemaligen Azubis haben eine Festanstellung in der Firma begonnen und setzten ihre berufliche Laufbahn so in der HFO-Familie fort. Ein zum Fachinformatiker ausgebildeter Azubi bereichert die Abteilung ?Infrastruktur?, eine neue Industriekauffrau die Abteilung der ?Auftragsbearbeitung für Privatkunden? und ein neuer Industriekaufmann den Bereich ?Produkt- und Resale-Management NGN?. Ein Auszubildender verlässt die HFO und widmet sich ab jetzt einem Studium.
?Sie alle sind die Zukunft der HFO-Gruppe?, sagt Hager. Die Erfahrung zeigt, dass viele junge Mitarbeiter sich nach ihrer Ausbildungszeit bei der HFO weiterentwickeln und dem Unternehmen etliche Jahre treu bleiben. ?Wir sind sehr stolz auf unsere Übernahmequote?, erklärt der Vorstandsvorsitzende weiter. Im HFO-Konzern werden Auszubildende nicht nur gefördert und gefordert, sondern auch über die Ausbildung hinaus weiterhin bei ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung gezielt individuell unterstützt. Ihnen stehen ? wie übrigens allen Konzernmitarbeitern auch ? umfangreiche Fort- und Weiterbildungsprogramme zur Verfügung.
Neue Azubis in den Startlöchern
Bereits am 1. September 2017 beginnen die nächsten acht jungen Menschen eine Ausbildung im HFO-Konzern. Vorstandsvorsitzender Achim Hager sowie die Ausbilder und die Azubis des zweiten und dritten Ausbildungsjahrs werden dann die ?Neuen? herzlich willkommen heißen. Sie werden in den nächsten drei Jahren in folgenden Berufen ausgebildet: Mediengestalter/-in, Industriekauffrau/-mann, Informations- und Telekommunikationskauffrau/-mann, Fachinformatiker/-in und Kauffrau/-mann für Büromanagement. ?Unser Ziel ist es, nicht für den Markt sondern für uns selbst auszubilden. Wer sich bei uns engagiert und in der Ausbildung zeigt, dass er angreifen will, der bekommt seine Chance auch nach der Ausbildung, ? so Konzernchef Hager.
Die HFO Telecom AG wurde 1997 gegründet und beschäftigt mittlerweile rund 140 Mitarbeiter. Telefon-Komplettanschlüsse, Mobilfunk, Internet und Energie sind die vier Kernbereiche der HFO Telecom. Die Tochtergesellschaft Epsilon Telecom ist Deutschlands größter Mobilfunk-Distributor für Geschäftskunden. Hinter der HFO stehen mit der Sparkasse Hochfranken, der VR Bank Bayreuth-Hof eG, der Frankenpost Verlag GmbH, der Contract Consulting GmbH, Finanzvorstand Jörg Böckel und Vorstandschef Achim Hager insgesamt sechs Gesellschafter.
Der Abdruck ist honorarfrei, über ein Belegexemplar freuen wir uns.
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website www.hfo-telecom.de oder bei:
HFO Telecom AG
Achim Hager, Dipl.-Kfm.
Vorstandsvorsitzender
Ziegeleistraße 2, 95145 Oberkotzau
Tel.: (09286) 9404-100 – Fax: (09286) 9404-123

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1513958

Erstellt von an 25 Jul 2017. geschrieben in Telekommunikation. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de