Home » Bilder, Kultur » Historische Kuriositäten sowie eine Premiere auf den Dornburger Schlössern: Thüringer Landmärkte zeigen die Vielfalt und Tradition der regionalen Kul

Historische Kuriositäten sowie eine Premiere auf den Dornburger Schlössern: Thüringer Landmärkte zeigen die Vielfalt und Tradition der regionalen Kul






 

Die Saison der herbstlichen Thüringer Landmärkte wird im Saaleland mit dem zwölften Eisenberger Landmarkt pünktlich zum Erntedankfest am Sonntag, dem 1. Oktober eröffnet. Zunächst lädt die Kirchgemeinde um 10 Uhr zum Erntedankgottesdienst in die Stadtkirche Eisenberg ein.

01.10. – Eisenberger Landmarkt mit historischen Mausefallen und alten Beerensträuchern

Auf dem Marktplatz stellen von 11 bis 16 Uhr über 30 Hersteller, Handwerker und verschiedene andere Anbieter Produkte aus der Region zum Verkauf. Spezialthema werden Beeren- und Wildobststräucher sein. Von der Sortenwahl und Standortfragen bis zu Verarbeitungsmöglichkeiten der Beeren wird hier umfassend beraten.
„Lied-Fass“ aus Weimar sorgt für passende musikalische Unterhaltung. Mit Instrumenten wie Zerrwanst, Geige, Gitarre, Flöte und Mundharmonika besinnt sich das Duo auf alte und ältere deutsche Folklorelieder. Eine weitere Rarität präsentiert Rolf Zimmermann mit seiner Sammlung historischer Mausefallen.
Nach 16 Uhr gibt die Kantorei Warnemünde in der Stadtkirche ein Konzert.
Veranstaltet wird der Eisenberger Landmarkt vom Wirtschaftsring Landmark in Kooperation mit der Eisenberger Innenstadtinitiative.

15.10. – Ein Markt mitten im Grünen mit historischem Anstrich

Ein besonderes Erlebnis ist der Reinstädter Landmarkt, der seit 1997 veranstaltet wird. Das Dorf Reinstädt mitten im gleichnamigen Reinstädter Grund in der Nähe von Kahla ist malerisch im Grünen gelegen. Der Marktort selbst ist gerahmt durch denkmalgeschützte Gebäude: der Wehrkirche St. Michael, dem alten Pfarrhaus, dem ehemaligen Forsthaus und der besonders beeindruckenden Kemenate Reinstädt, die im 15. Jahrhundert erbaut wurde.
An den Märkten nehmen bis zu 40 Produzenten und Händler der Region teil. Auch dieses Mal wird es ein kulturelles Rahmenprogramm ebenso wie Angebote für Kinder geben.

28.-29.10. – Erster Genussmarkt auf den Dornburger Schlössern mit Obstweinwanderung

In einer einmaligen Kulisse wird der erste Genussmarkt auf den Dornburger Schlössern am 28. und 29. Oktober jeweils 10 – 18 Uhr stattfinden. Die Thüringer Tischkultur stellt sich den Besuchern vor. Das Netzwerk besteht aus regionalen zertifizierten Partnern, die Produkte und Dienstleistungen rund um den gedeckten Tisch anbieten.
Die Zertifizierung „Partner der Thüringer Tischkultur“ ist damit ein Qualitätsmerkmal für regionale Produkte und Genüsse ebenso wie für Gastfreundschaft.

Der Genussmarkt wird Ziel der Obstweinwanderung sein, die jedes Jahr an einem anderen Ort der Region veranstaltet wird. Am 28.10. startet sie um 10 Uhr am Bahnhof Dornburg und wird durch den Tautenburger Forst gehen. Die Gruppe wird maximal 15 Kilometer zurücklegen und sich dabei nach dem langsamsten Mitglied richten. Es gibt zwei Versorgungspunkte, an denen neben Wasser auch jeweils eine Sorte Apfelwein und andere Spezialitäten der Region verkostet werden. Der Wanderleiter wird außerdem während der Wanderung Erläuterungen zur Kulturlandschaft Tautenburger Forst geben. Die Veranstaltung wird auch in diesem Jahr wieder von dem Verein „Grund Genug e.V.“ in Kooperation mit der Seniorenwandergruppe des USV Jena e.V. organisiert.
Anmeldungen sind bis zum 30. September möglich, die Teilnehmerzahl ist auf 40 begrenzt.
Die Kosten betragen 20 € und für USV-Mitglieder 15 €.
Weitere Informationen dazu: http://www.roettelmisch-hof23.de/?Obstweinlauf

__________________________________
Termine auf einen Blick:

Eisenberger Landmarkt 01.10. 11-16 Uhr; (einmal im Jahr),
Bauernmarkt Altenburg 07.10. 9-17 Uhr (zweimal jährlich, der nächste findet im April 2018 statt)
Reinstädter Landmarkt 15.10. 11-17 Uhr (zweimal jährlich, der nächste findet im Mai 2018 statt)
Genussmarkt Dornburger Schlösser 28./29.10., jeweils 10 – 18 Uhr
Obstweinwanderung durch den Tautenburger Forst 28.10., Start 10 Uhr

Honorarfreies Bildmaterial zum Herunterladen passend zur Mitteilung erhalten Sie unter: bit.ly/2xOfr4k
und zur Thüringer Tischkultur unter: bit.ly/2rCELH9

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1527368

Erstellt von an 7 Sep 2017. geschrieben in Bilder, Kultur. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de