Home » Telekommunikation » Hortonworks ermöglicht globales Datenmanagement mit neuen DataPlane Services

Hortonworks ermöglicht globales Datenmanagement mit neuen DataPlane Services





Hortonworks (NASDAQ:HDP), führender Anbieter von offenen und vernetzten Datenplattformen, kündigt heute den Hortonworks DataPlane Service (Hortonworks DPS) an. Dabei handelt es sich um ein Service-Angebot für weltweites, umfassendes Management von Unternehmensdaten. Mit Hortonworks DPS lassen sich verteilte Datensysteme einfach bereitstellen und betreiben ? ganz gleich, ob für Data Science, Self-Service-Analytics oder Data Warehousing-Optimierung. Da die Governance-Funktionen integriert sind und auf Open-Source-Technologien wie Apache Atlas basieren, können Hortonworks DPS-Anwender problemlos auf Daten zugreifen. Dies beinhaltet auch vertrauenswürdige Daten, die hinter der Firewall, der Public Cloud oder einer Kombination aus beidem zur Verfügung stehen. Das ermöglicht es Organisationen, eine vertrauenswürdige Nachverfolgung der Wege der Daten von Quelle zu Ziel zu erhalten, unabhängig von Typ oder Herkunft.

Heute stehen Unternehmen vor einer großen Herausforderung: Einerseits müssen sie auf die schnellen Innovationszyklen durch neue Technologien wie maschinelles Lernen reagieren. Andererseits müssen sie den Schutz von Daten zu jeder Zeit sicherstellen und dabei die sich ständig ändernden gesetzlichen Rahmenbedingungen einhalten. Datenverwalter, Dateningenieure, Architekten, Data Scientists und Analysten müssen oft mit bestehenden und neuen Anwendungen, mehreren logischen und physischen Datenspeichern und -quellen, verschiedenen Datentypen und Daten arbeiten. Diese sind über mehrere Einsatzumgebungen verteilt, was die Arbeit mitunter nicht vereinfacht. Hortonworks DPS setzt genau an dieser Stelle an und unterstützt dabei folgende Anwendertypen:

Datastewards bei der Herkunftsanalyse, Qualitätsverbesserung sowie der Beseitigung von Redundanzen in Datenbeständen

Dateningenieure bei der Verschiebung, Sicherung und Wiederherstellung von Datenbeständen in verschiedenen Umgebungen und Quellen und gleichzeitiger Implementierung von effizienten Richtlinien zur Datenspeicherung

Datenarchitekten bei der Definition von Sicherheits- und Governance-Richtlinien sowie der Erfüllung von Compliance-Vorschriften

Datenwissenschaftler und Datenanalytiker dabei, die Herkunft von Daten über unterschiedliche Datenquellen hinweg zu verstehen, Modelle auf alle Datentypen anzuwenden und unabhängig vom Speicherort Zugriff auf Daten zu erhalten, um einen tieferen Einblick in die Analyse vor und nach Transaktionen zu gewinnen.

Nach Angaben des Marktforschungsunternehmens Forrester ?stellt das zunehmende Datenvolumen Unternehmen bei der Integration, Sicherheit, Verwaltung und Governance vor neue Herausforderungen.? Hortonworks DPS adressiert diese Komplexität mit einer erweiterbaren Plattform, die aus einer Reihe gemeinsamer Kernfunktionen besteht, die es Unternehmen erleichtern, aus den vorhandenen Daten wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen.

?Eine wesentliche Voraussetzung für die digitale Transformation bei Liberty Mutual ist die Fähigkeit, eine Vielzahl von Daten und Workloads zu erkennen, zu analysieren, zu sichern und zu verwalten. Das schließt hybrid Multi-Cloud-Umgebungen über mehrere Datenseen hinweg sowie traditionelle Plattformen ein?, sagt Sesh Rangarajan, Senior Director und Head of Analytics bei Liberty Mutual Benefits. ?Für eine agile Entscheidungsfindung in einer solch komplexen und dynamischen Datenlandschaft benötigen wir eine einzige Datenstruktur, um das Ganze sinnvoll zu gestalten. Genau das beim Hortonworks DataPlane Service der Fall. Wir freuen uns, dass Hortonworks dieses neue Angebot auf den Markt bringt, das robuste Open-Source-Plattformen nutzt, um Unternehmen bei der Lösung solcher Datenprobleme der nächsten Generation zu unterstützen.?

Hortonworks DPS ist ein Service, der auf Open-Source-Technologien basiert, um den Wert von Daten in heterogenen Umgebungen zu steigern und diese Daten allen Anwendern zur Verfügung zu stellen. Hortonworks““ Open-Source-Ansatz stellt die Kompatibilität mit einer breiten Palette von Rechenzentrumstechnologien sicher, mit deren Hilfe neue Dienste und Partneranwendungen entwickelt werden können.

?Die Marktentwicklung hat dazu geführt, dass eine unternehmensweit einsetzbare, globale Datenmanagementplattform unerlässlich geworden ist. Sie muss gleichzeitig statische wie auch dynamische Daten erfassen und parallel konsistent und diese zuverlässig sichern und verwalten?, erklärt Rob Bearden, CEO von Hortonworks. ?Seit seiner Gründung hat Hortonworks die moderne Datenarchitektur geprägt und weiterentwickelt. Mit dem Hortonworks Dataplane Service können Unternehmen nun sämtliche Datenbestände einheitlich über verschiedene Umgebungen hinweg verwalten und sichern. Die vorhandenen Daten werden damit noch wertvoller für unsere Kunden.?

Hortonworks Dataplane Service ? die Kernfunktionen

Hortonworks DPS umfasst Kernfunktionen zur Steuerung von Clustern, ermöglicht einheitliche Sicherheitsmechanismen sowie Governance und integriert sich in alle bestehenden Quellen eines Unternehmens, einschließlich mehrerer Cluster. Die Kernfunktionen umfassen:

Eine Datenquellen-Integration zur Registrierung und Erstellung von Datenquellen, um einen konsolidierten Zugriff zu ermöglichen

Einen Datendienstkatalog zur umfassenden Konfiguration und der Verwaltung von Dienstprogrammen, um auch neue Dienste auf der Plattform bereitstellen zu können

Verschiedene Sicherheitskontrollen zur Festlegung von Zugangsmechanismen, einschließlich individueller Definitionen

Darüber hinaus wird IBM seine IBM Unified Governance-Plattform mit Hortonworks DPS integrieren. Im Tandem-Betrieb können Kunden unternehmensweite Governance-Programme definieren, implementieren und betreiben, die Compliance und Analysen vereinfachen.

?Wir sind der gemeinsamen Auffassung, dass an Data Governance kein Weg vorbeigehen wird, da Kunden mit der Notwendigkeit von Self-Service-Analysen konfrontiert sind und sich mit neuen Vorschriften wie GDPR auseinandersetzen müssen?, sagte Rob Thomas, General Manager, IBM Analytics. ?IBM ist davon überzeugt, dass wir uns zu einer Multi-Cloud-Welt entwickeln, und Hortonworks DPS ist der Schlüssel für die Integration unterschiedlicher Datensätze in einer Multi-Cloud-Umgebung.?

Hortonworks Dataplane Service ? erweiterbare Dienste

Die Architektur von Hortonworks DPS ermöglicht eine einfache Integration zusätzlicher Dienste ? sei es von Hortonworks oder von Partnern. Die erste Erweiterung von Hortonworks ist der Data Lifecycle Manager. Dieser verwaltet den Lebenszyklus von Datenbeständen und legt einen Bezugsrahmen fest, der den zentralen Sicherheits- und Governance-Richtlinien entspricht. Dieser Service ermöglicht es Unternehmen, den Lebenszyklus von Daten über mehrere Ebenen hinweg zu steuern und zu verwalten – einschließlich Replikation und Disaster Recovery, zuverlässiger und effizienter Backup- und Wiederherstellungsoptionen, flexibler und automatisierter Tiering-Optionen zur Reduzierung von Kosten und einem effizienteren Zugriff auf Datenquellen.

Hortonworks plant, zusätzliche, erweiterbare Dienste anzubieten, die sich in Hortonworks DPS integrieren lassen, darunter eine Möglichkeit für Benutzer, Daten konsistent über Unternehmensgrenzen hinweg auszuwerten, zu sichern und zu verwalten. Hinzu kommt die Option, Cluster in der Cloud oder spezifische Workloads in verschiedenen Umgebungen zu implementieren. Darüber hinaus arbeiten Hortonworks und IBM zusammen, um IBMs Data Science Experience, Big SQL, Big Integrate und Big Quality Services innerhalb von Hortonworks DPS nativ verfügbar zu machen. 

Hortonworks, DPS und Data Lifecycle Manager sind in den Vereinigten Staaten und in anderen Gerichtsbarkeiten eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen von Hortonworks, Inc. und deren Tochtergesellschaften. Weitere Informationen finden Sie unter www.hortonworks.com. Alle anderen Handelsmarken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1534507

Erstellt von an 27 Sep 2017. geschrieben in Telekommunikation. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de