Home » Bilder, Reise/Touristik » In der Ruhe und in der Natur liegt die Kraft: Alpines Refugium am Fuße des Wilden Kaisers

In der Ruhe und in der Natur liegt die Kraft: Alpines Refugium am Fuße des Wilden Kaisers






 

Ist nicht die Natur das Kostbarste, was uns die Welt zu bieten hat? In dem Hotel Alpina****s Wellness & Spa Resort im Tiroler Kaiserwinkl lädt ein alpines Wellness-Refugium ein, das die Natur zum Vorbild hat. Denn – da sind sich die Spa-Experten des renommierten Hauses in Kössen einig – die Natur bietet alles, was der Mensch braucht, um Körper, Geist und Seele in Balance zu halten. In den Händen hochqualifizierter Mitarbeiter entfalten im Hotel Alpina die Schätze der Natur ihre volle Wirkung. Das familiär geführte Haus zwischen Kitzbühel und der Grenze zu Deutschland ist ein „Geheimtipp“ für exklusive Wellnesstage. Das vielseitige Spa-Angebot der Familie Gruber im „Alpinen Refugium“ braucht einem Vergleich mit den ganz Großen der Branche nicht zu scheuen. Es reicht von einem erstklassigen Massageangebot, Ayurveda, Treatments zum Entschlacken und Straffen bis hin zu Behandlungen bei Beschwerden des Bewegungsapparats, wohltuenden Anwendungen für werdende Mütter, luxuriöser Beauty und erstklassigen Körperanwendungen sowie Programmen für Paare und Männer. „Sleep Honey“ – ein Milch- und Honigbad für zwei – klingt verlockend und schon Kleopatra wusste, dass Honig und Milch nicht nur gut schmecken, sondern auch der Haut Gutes tun. Bei Stress und Erschöpfung empfiehlt Barbara Gruber, die Chefin des Hauses, eine Honigmassage mit Tiroler Bienenhonig. Ergänzt wird das Wohlfühlangebot mit einer fantastischen Saunalandschaft mit eigener Ladiessauna und Familiensauna, Fitnesseinrichtungen und einer wundervollen Badewelt mit Hallenbad und beheiztem Außenpool. Wer seine Nase zwischendurch gerne in die frische Luft steckt, muss nicht lange suchen. Vor dem Haus führt die Langlaufloipe vorbei und eine idyllische Landschaft breitet sich zum Winter- und Schneeschuhwandern aus. Eine gesellige Rodelpartie oder eine romantische Kutschenfahrt sind auch nicht zu verachten. Das Kulinarium im „kleinsten Dorf Tirols“ – wie das außergewöhnliche Hotelrestaurant im Hotel Alpina genannt wird – muss man erlebt haben. Das im Stil eines Tiroler Almdorfs angelegte Restaurant sprüht vor Tiroler Charme.

Schnäppchen-Tage (15.–23.12.17, 06.01.–03.04.18)
Leistungen: 4 Nächte im DZ „Morgensonne“ inkl. der umfangreichen Alpina-Genießerpension, 1 Restaurant-Gutschein im Wert von 20 Euro p. P. – Preis p. P.: ab 398 Euro
Winter-Auszeit (15.12.17–03.04.18)
Leistungen: 2 Nächte im DZ „Morgensonne“ inkl. der umfangreichen Alpina-Genießerpension, Prosecco zur Begrüßung am Zimmer, 1 Kerzenmassage od. Tiroler Honigmassage (25 Min.) – Preis p. P.: ab 273 Euro

2.637 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1526403

Erstellt von an 5 Sep 2017. geschrieben in Bilder, Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de