Home » Bildung/Job » Info-Abend: Fortbildung in der Medienbranche

Info-Abend: Fortbildung in der Medienbranche





Köln, 05. Juli 2016. Wer beruflich aufsteigen möchte, für den ist eine Aufstiegsfortbildung der richtige Weg. Mit dieser kann man eine weitere Karrierestufe erklimmen. Man baut auf den bereits gewonnen Wissen auf und gewinnt neue Kenntnisse im betriebswirtschaftlichen Handeln oder der Zusammenarbeit im Betrieb. So wird eine Position in der mittleren Führungsebene ermöglicht. bm – bildung in medienberufen bietet Aufstiegsfortbildungen zum/zur Medienfachwirt/in Digital oder Print, Industriemeister/in Printmedien und Meister/in Medienproduktion Bild und Ton – berufsbegleitend oder in Vollzeit – an. Informationen erhalten Sie am Dienstag, dem 26. Juli 2016 um 19:00 Uhr.

Sie haben die Ausbildung oder ein Studium im Medienbereich erfolgreich absolviert, stehen mit beiden Beinen bereits fest im Berufsleben und streben nach einem Aufstieg? Es winkt eine spannende Stelle aber Ihre Qualifikation reicht noch nicht aus? Sie wollen sich beruflich weiter entwickeln und neue Aufgabenbereiche erhalten? Dann nehmen Sie Ihre Karriere in die Hand und machen Sie eine Aufstiegsfortbildung zum/zur Medienfachwirt/in Digital oder Print, Industriemeister/in Printmedien und Meister/in Medienproduktion Bild und Ton mit IHK-Abschluss.

Der Kölner Bildungsanbieter bm – bildung in medienberufen informiert am Dienstag, dem 26. Juli 2016 um 19:00 Uhr über Aufstiegsfortbildungen in der Medienbranche mit IHK-Abschluss.

• Medienfachwirt/in Digital oder Print (IHK)
• Industriemeister/in Fachrichtung Printmedien (IHK)
• Meister/in Medienproduktion Bild und Ton (IHK)

Als ausgebildete/r Mediengestalter/in, Drucker/in oder Fachkraft aus der TV-Branche wissen Sie bereits, wie die Medienbrachen arbeitet. Mit einer Aufstiegsfortbildung können Medienprofis eine weitere Karrierestufe erklimmen, denn die Aufstiegsfortbildung ermöglicht Positionen in der mittleren Führungsebene. Aber auch Quereinsteiger mit einschlägiger Berufspraxis im Medienbereich können mit einer Aufstiegsfortbildung einen IHK-Abschluss erlangen.

Die Vollzeit-Fortbildungen (9 Monate) starten am 29. August 2016. Hier sind noch wenige Plätze frei. Berufsbegleitend (24 Monate) ist der nächste geplante Starttermin für die der 5. November 2016.

Die Teilnahme an der Infoveranstaltung ist kostenlos. Für Fragen zur Veranstaltung und zu den Aufstiegsqualifizierungen steht Ihnen Stefanie Neumann telefonisch unter 0221 78970-122 oder per E-Mail s.neumann(at)medienberufe.de gerne zur Verfügung.

Ort der Veranstaltung:
bm – gesellschaft für bildung in medienberufen mbh
Bischofsweg 48-50
50969 Köln (Zollstock)
www.medienberufe.de/fortbildung

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1376395

Erstellt von an 5 Jul 2016. geschrieben in Bildung/Job. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de