Home » Geld » INTER Versicherungsgruppe: Erneut viermal A („gut“) im Assekurata-Rating – Urteilsanhebungen in den Teilbereichen „Beitragsstabilität“ und „Wachstum / Attraktivität am Markt“

INTER Versicherungsgruppe: Erneut viermal A („gut“) im Assekurata-Rating – Urteilsanhebungen in den Teilbereichen „Beitragsstabilität“ und „Wachstum / Attraktivität am Markt“





Die INTER Versicherungsgruppe bestätigt auch in
diesem Jahr viermal „A“ von Assekurata: Im umfangreichen
Unternehmens-Rating erhält die INTER Krankenversicherung AG erneut
ein A („gut“) und verbesserte sich in den gewichtigen Teilbereichen
„Beitragsstabilität“ und „Wachstum/ Attraktivität am Markt“ jeweils
um eine Stufe. In den Bonitätsratings erhalten die INTER
Krankenversicherung AG, die INTER Lebensversicherung AG und die INTER
Allgemeine Versicherung AG ebenfalls erneut ein A („starke Bonität
mit stabilem Ausblick“).

„Die Urteilsanhebungen in den beiden wichtigen Teilbereichen
Beitragsstabilität und Wachstum bzw. Attraktivität am Markt sind für
uns besonders erfreulich“, betont INTER-Vorstandssprecher Matthias
Kreibich. „Die beiden Ergebnisverbesserungen unterstreichen einmal
mehr, dass unsere Bemühungen und Veränderungen in diesen – für unsere
Kunden elementaren – Teilkriterien Früchte tragen.“

Unternehmensrating INTER Krankenversicherung AG

Assekurata hebt die Beurteilung der der Teilqualität
„Beitragsstabilität“ von gut auf sehr gut an. Ausschlaggebend für die
Notenverbesserung ist die moderate Entwicklung der
Beitragsanpassungen in der jüngeren Vergangenheit in Kombination mit
den unverändert hohen Finanzierungsmitteln, die der INTER Kranken als
Rückstellung für Beitragsrückerstattung (RfB) zur Verfügung
verstehen. Nach Ansicht von Assekurata weist die INTER Kranken
insbesondere seit 2012 zum Teil erheblich niedrige Anpassungssätze
als der Marktschnitt auf.

Die Wachstumssituation und die Attraktivität im Markt ist nach
Einschätzung von Assekurata abweichend zum Vorjahr
(zufriedenstellend) mit voll zufriedenstellend zu bewerten.
Maßgeblich für die Urteilsanhebung ist das verbesserte quantitative
Wachstum der INTER Kranken. Dabei profitiert die INTER Kranken nach
Ansicht von Assekurata von der starken Wettbewerbsposition der Ende
2012 eingeführten Tariflinie INTER QualiMed Z®. Auch in der
Vollversicherung weist die INTER Kranken mit der INTER
QualiMed®-Linie nach Meinung von Assekurata wettbewerbsfähige
Produkte auf.

Die Teilbereiche Sicherheit („exzellent“), Erfolg („sehr gut“) und
Kundenorientierung („gut“) erhalten unveränderte Bewertungen.

Bonitätsratings

Assekurata beurteilt die Bonität der drei Gesellschaften jeweils
erneut mit A („starke Bonität mit stabilem Ausblick“):

INTER Kranken

„Mit den vorhandenen Sicherheitsmitteln übertrifft die INTER
Kranken die aufsichtsrechtlichen Anforderungen an die Solvabilität
sehr deutlich.“

INTER Leben

„Die INTER Leben erwirtschaftet kontinuierlich positive
Rohüberschüsse und weist nach Einschätzung von Assekurata eine solide
Sicherheitslage auf.“

INTER Allgemeine

„[…] ist die Eigenkapitalausstattung der INTER Allgemeine stets
auf einem überdurchschnittlichen Niveau.“

Ausführlichere Informationen zu den Ratingergebnissen der INTER
erhalten Sie unter www.inter.de/assekurata sowie unter
www.assekurata.de.

Pressekontakt:
André Dinzler
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
(06 21) 427-1334
presse@inter.de

Original-Content von: INTER Versicherungsgruppe, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1525156

Erstellt von an 31 Aug 2017. geschrieben in Geld. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de