Home » Bildung/Job » Kultur- und Kreativwirtschaft auf Erfolgskurs

Kultur- und Kreativwirtschaft auf Erfolgskurs





Ohne die Kreativen wäre unser Leben wohl nicht so bunt und kulturell vielfältig. Gestaltung und die Entwicklung innovativer Ideen bilden die Basis der Kultur- und Kreativwirtschaft. Künstlerische Qualität und kreative Erneuerung in Kombination mit wirtschaftlicher Dynamik sind für erfolgreiches Arbeiten gefragt. Federführend sind hierbei die ca. 250.000 freiberuflich Selbständigen, sowie rund 800.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftige, die in zahlreichen Klein- und Kleinstbetrieben arbeiten, wie man einer Studie der Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung entnehmen kann. Der Großteil davon ist nicht primär im öffentlichen Bereich, wie Theater, Museum, Chor, Orchester?oder zivilgesellschaftlichen Sektor wie Kultur-, Kunstvereine, Stiftungen etc. tätig, sondern ist erwerbswirtschaftlich orientiert, beschäftigt sich mit Entwicklung, Herstellung, Verteilung und Verbreitung von kulturellen Gütern und Dienstleistungen.

Die Kultur- und Kreativwirtschaft besteht aus elf Teilmärkten

Musikwirtschaft, Buchmarkt, Kunstmarkt, Filmwirtschaft, Rundfunkwirtschaft, Darstellende Kunst, Designwirtschaft, Architekturmarkt und Pressemarkt zählen zur Kulturwirtschaft. Ebenso enthalten sind der Werbemarkt, sowie Software/ Game-Industrie als Kreativbranchen, außerdem gibt es unter dem Begriff ?Sonstige? Raum für neue, innovative wirtschaftliche Aktivitäten.

Vielseitige Kenntnisse der Kulturschaffenden erforderlich

Um sich in dieser spannenden und sich stets verändernden Branche zu behaupten bedarf es fundierter Kenntnisse im Marketing und Sicherheit in rechtlichen Belangen.

Und genau hier setzt die Weiterbildung der ebam Akademie an: die kreativen Ideen und Inhalte bringen die Teilnehmer mit ? im Kurs lernen sie dann, diese zu promoten und zu vermarkten.

Der Lehrgang ist mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit förderbar.

Termine, Informationen und Anmeldung unter http://www.ebam.de/kurse/kulturmanager/

Die ebam Business Akademie bietet seit 1993 Aus- und Weiterbildungen sowohl berufsbegleitend als auch Vollzeit an. ebam Standorte sind München, Berlin, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart und Köln.

Das Schulungsangebot reicht von Tagesseminaren über Kurzlehrgänge bis hin zu mehrmonatigen Qualifizierungen. Interessierte finden Kurse, die auf IHK-Abschlüsse vorbereiten als auch ebam-interne Abschlüsse.

Das Qualitätsmanagementsystem der ebam Akademie ist nach AZAV zertifiziert, fast das gesamte Kursprogramm kann mit einem Bildungsgutschein besucht werden.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1535561

Erstellt von an 29 Sep 2017. geschrieben in Bildung/Job. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de