Home » Reise/Touristik » Last Minute-Urlauber vergeben guten Noten für Griechenland

Last Minute-Urlauber vergeben guten Noten für Griechenland





Baden-Baden, 23.09.15 – Kann man trotz Wirtschafts- und Finanzkrise bedenkenlos Urlaub in Griechenland machen? Die L’TUR Tourismus AG wollte das genau wissen und befragte gezielt Kunden*, die zwischen April und September 2015 eine Last Minute-Reise dorthin unternommen haben. Ergebnis: Fast alle zeigten sich mit dem Verlauf ihrer Ferien sehr zufrieden und vergaben Top-Noten nach der Rückkehr.

84 Prozent der Spontanurlauber gaben an, dass ihr Hotel genau den Beschreibungen entsprach und demnach die vertraglich zugesicherten Leistungen während des Aufenthalts in vollem Umfang erfüllt wurden. Mit durchschnittlich 5 von 6 möglichen Sternen wurde das Preis-Leistungsverhältnis von vielen Touristen besonders positiv beurteilt. Mehr als ein Drittel der Befragten (41 Prozent) vergaben hier sogar die Maximalpunktzahl.

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Hotelpersonals wurden von 84 Prozent der Reisenden mit fünf oder sechs Sternen ebenfalls gut bewertet. Circa 60 Prozent hoben die hohe gastronomische Qualität hervor und vergaben fünf oder sechs Sterne für die zur Verfügung stehende Auswahl an Speisen und Getränken.

Hervorragend benotet wurden auch die übrigen Kriterien. So lobte der Großteil das Freizeit- und Vergnügungsangebot im Hotel ebenso wie Ausstattung und Sauberkeit der Zimmer oder das breite Spektrum an Bars, Restaurants und Shops in der näheren Umgebung. 82 Prozent der Urlauber bestätigten denn auch, dass sie die gebuchte Unterkunft in Griechenland jederzeit weiterempfehlen können.

„Das tolle Feedback überrascht uns nicht“, kommentiert L’TUR Produktvorstand Stefan Baumert das Ergebnis der Kundenbefragung. „Durch den engen Austausch mit den Hoteliers und Zielgebietsagenturen wissen wir, dass unsere Gäste ihren Urlaub trotz Krise ohne Einschränkungen genießen können. Deshalb haben wir uns mit einer großangelegten Kampagne ja auch klar zu Griechenland bekannt.“

Neben der Türkei war Griechenland in diesem Sommer der größte Gewinner der Urlaubssaison bei L’TUR. In Summe konnte der Last Minute-Anbieter bei den Buchungen erneut ein Plus verzeichnen und gegenüber dem erfolgreichen Vorjahr noch einmal zulegen. Insbesondere die Inseln Kreta, Kos und Korfu legten beim Gästezuwachs stark zu.

*Methodik: L’TUR hat online 1.726 Pauschalreisende befragt, die zwischen Mitte April und Anfang September 2015 Urlaub in Griechenland gemacht haben.

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1266658

Erstellt von an 24 Sep 2015. geschrieben in Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de