Home » Telekommunikation » Layouts einfach selbst anpassen

Layouts einfach selbst anpassen





Bamberg, 24. Oktober 2017. – Technische Dokumentationen müssen heute automatisiert und in professionellem Erscheinungsbild veröffentlicht werden. Ändern sich die Vorgaben des Corporate Designs, muss das Layout schnell und einfach angepasst werden können. Auch die neuen Zugriffsmöglichkeiten auf Informationen – ob via Maschinendisplay, Online-Medien oder mobil über Smartphone oder Tablet – stellen neue Anforderungen an Ausgabe-Layouts. Mit dem neuen Layout-Tool von DOCUFY geht die individuelle Anpassung des Designs schnell und einfach: Im Webinterface des Tools kann ein Redakteur seine Ausgabe-Layouts selbst gestalten, speichern und bei Bedarf anpassen. DOCUFY Layouter ist eine sofort nutzbare Cloudlösung, das heißt Redakteure können ohne vorherige Installation und internen IT-Aufwand gleich loslegen. Auch um Updates muss sich niemand kümmern – die Software wird automatisch aktualisiert. Bereits vorhandene Layouts werden dabei übernommen.

Schnelle und intuitive Bedienbarkeit

Das Webinterface ist intuitiv bedienbar und benutzerfreundlich. Bereits nach kurzer Einarbeitungszeit können eigene Layouts selbstständig und schnell erzeugt werden. Titel- bzw. Umschlagseiten werden frei gestaltet, Seitenformat und Spaltigkeit nach Belieben festgelegt. Die Formatierung des Dokumentinhaltes ist über die Auswahl von Schriftarten, Abständen, Tabellenformaten, Farben sowie Kopf- und Fußzeilen ebenfalls möglich. Auch die Darstellung von Sicherheits- und Warnhinweisen kann innerhalb der rechtlichen Rahmenbedingungen an das eigene Corporate Design angepasst werden. Zeitsparend ist auch das Vererbungskonzept, mit dem verschiedene Varianten eines Layouts im Handumdrehen erstellt sind.

Schnittstelle zu COSIMA und TopicPilot

Ob das Design auch wirklich passt, kann mit dem Upload eines Testdokuments geprüft werden. Fertige Layouts lassen sich dann aus dem DOCUFY Layouter direkt ins Redaktionssystem COSIMA und künftig in die mobile Publikationsplattform TopicPilot laden.

Sicherer Zugang zur Cloud

Der Zugang zum cloudbasierten Webservice erfolgt über eine gesicherte Verbindung im Browser. Ein ausgefeiltes Rechtekonzept regelt den Zugriff auf Layouts und schützt sie vor unberechtigter Nutzung. Durch die strikte Trennung von Layout und Daten bleiben Inhalte in ihrer geschützten Umgebung und müssen nicht auf die Cloud übertragen werden.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1545513

Erstellt von an 27 Okt 2017. geschrieben in Telekommunikation. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de