Home » Bilder, Essen/Trinken » Lecker und gesund: So vielfältig ist die Kokosnuss

Lecker und gesund: So vielfältig ist die Kokosnuss






 

Bremen, August 2017. Am Strand unter Palmen den erfrischenden Saft einer Kokosnuss schlürfen und die Seele baumeln lassen: Das klingt nach Urlaub! Die Steinfrucht ist für ihre tropische Herkunft, leckeres Fruchtfleisch und erfrischende Milch bekannt. Doch ihr Inneres ist nicht nur ein wohltuendes Getränk, sondern lässt sich auch als Öl oder Fett zum Kochen verwenden. Der Kokos-Aufstrich „Kokos Pur“ des Bremer Gewürzhandels bedient sich dieser Vielseitigkeit und bringt Sommergefühle das ganze Jahr über aufs Brot und in die Küche. Die Alternative zu Butter oder Margarine für Feinschmecker und Hobbyköche besteht aus reinen Bio-Zutaten. Die Kokosnuss ist ein wahres Superfood und enthält viel Kalium und andere Mineralstoffe, die wichtig für Knochen, Muskeln und Nerven sind. „Außerdem sind die Fettsäuren des Fruchtfleisches so aufgebaut, dass der Körper sie schnell abbauen kann, anders als bei tierischem Fett“, erklärt Daniel König, Geschäftsführer des Bremer Gewürzhandels. Das wirke zudem Heißhunger entgegen. Der cremige Aufstrich aus nativem Kokosfett holt also nicht nur den Urlaub durch sein unverwechselbares Aroma nach Hause, sondern fördert auch einen bewussten Lebensstil.

Der milde Aufstrich entsteht aus frischem Fruchtfleisch und rein natürlichen Produkten aus kontrolliert biologischem Anbau. „Wie bei all unseren Produkten, verzichten wir selbstverständlich auf jegliche Zusatzstoffe wie Geschmacksverstärker, künstliche Farbstoffe und Aromen. So bleiben die köstlichen Eigenschaften der Kokosnuss unverfälscht erhalten“, erzählt König. Nur hochwertige und ungehärtete Pflanzenfette finden bei der Herstellung Verwendung. Das Produkt „Kokos Pur“ gibt Fisch-, Fleisch- und Gemüsegerichten eine besondere, liebliche Note. Auch Dips, Desserts und sogar Cocktails profitieren von dem Aufstrich. Egal ob süß oder deftig — Kokos passt zu den verschiedensten Speisen. „Für eine asiatische Note zu Fisch und Fleisch oder für das Zubereiten eines Piña Coladas das gleiche Produkt verwenden zu können, unterstreicht wie vielfältig der Kokosnuss-Aufstrich einsetzbar ist“, findet der Genuss-Experte. Für noch mehr Abwechslung sorgen die weiteren Produktsorten „Leinöl“, „Kürbiskernöl“, „Röstzwiebel“ oder die kaltgepressten, natürlichen Kokos-Öle.
Übrigens: Wer den Kokos-Aufstrich kauft, spendet gleichzeitig für den guten Zweck. Denn fünf Cent jedes verkauften Glases gehen an die GENUSSHELFER-Initiative des Bremer Gewürzhandels, die soziale Projekte für Kinder und Jugendliche unterstützt. Mit seinem sozialen Engagement konnte das Unternehmen zum Beispiel bereits über 60.000 Euro für die Hilfsorganisation TARGET e. V. von Rüdiger Nehberg realisieren. Diese setzt sich für den Schutz von Mädchen und jungen Frauen in Asien und Afrika ein.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1521529

Erstellt von an 17 Aug 2017. geschrieben in Bilder, Essen/Trinken. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de