Home » Sport/Fitness » Managementwechsel bei Sportdeutschland.TV: Oliver Beyerübergibt Geschäftsführung an Doppelspitze

Managementwechsel bei Sportdeutschland.TV: Oliver Beyerübergibt Geschäftsführung an Doppelspitze





Der Online-Sportsender Sportdeutschland.TV
macht sich mit einem Standortwechsel von Köln nach Unterföhring bei
München und neuer Doppelspitze auf den Weg in die Zukunft: Oliver
Beyer (44) übergibt die Unternehmensleitung nach fünf Jahren als
Geschäftsführer an Björn Beinhauer (35) und Michael Gerhäußer (43),
um sich neuen beruflichen Aufgaben zuzuwenden.

Seit 2014 überträgt die Videoplattform Sportdeutschland.TV
internationale Sportevents und nationale Ligen aus einer Vielzahl von
Sportarten im Internet. Nun hat sich die DOSB New Media GmbH, das
Unternehmen hinter der Plattform, neu aufgestellt: Eine enge
Anbindung an 7Sports, die Sportbusiness-Unit der
ProSiebenSat.1-Mediengruppe und Mehrheitsgesellschafterin der DOSB
New Media, ermöglicht sowohl beim inhaltlichen Angebot des
Online-Sportsenders als auch bei der Entwicklung von
Produktinnovationen die intensive Nutzung von Synergien mit weiteren
Sportaktivitäten von ProSiebenSat.1.

Geleitet wird DOSB New Media künftig von Björn Beinhauer und
Michael Gerhäußer, beide bereits seit 2015 bzw. 2016 Geschäftsführer
der Gesellschaft. Björn Beinhauer verfügt über langjährige
Erfahrungen im Bereich der Produktion und -übertragung von
Sportveranstaltungen im Internet und wird sich künftig um die
Skalierung von Sportdeutschland.TV durch technische Weiterentwicklung
der Plattform und Erweiterung des Contentportfolios kümmern. Michael
Gerhäußer bringt bei DOSB New Media Know-how aus mehreren beruflichen
Stationen in der Sportmedienbranche sowie als Verantwortlicher für
das Portal ran.de ein, das unter ihm in den letzten Jahren ein
starkes Wachstum erzielte.

Oliver Beyer, der die vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB)
2011 gegründete DOSB New Media GmbH im Jahr 2012 zunächst als
Alleingeschäftsführer übernommen hatte, tritt zum 31. August auf
eigenen Wunsch aus der Geschäftsführung aus, um sich beruflich neu zu
orientieren. In seiner Zeit bei DOSB New Media brachte Beyer mehrere
Onlineprojekte zur Digitalisierung des deutschen Sports auf den Weg,
u. a. die 2013 mit dem Innovationspreis der Sportmedienbranche
ausgezeichnete WebApp Deutsches Sportabzeichen. 2014 baute er –
bereits gemeinsam mit Björn Beinhauer – Sportdeutschland.TV auf. In
der seit Einstieg von ProSiebenSat.1 erweiterten Geschäftsführung
umfasste sein Aufgabenbereich die Themen Strategie, Finanzen, Sales
und Marketing.

Zu seinem Entschluss sagt er: „Es war mir wichtig, den Umbau der
DOSB New Media mitzugestalten und abzuschließen. Mit dem
hochmotivierten Team um Björn und Michael, der Vernetzung in die Welt
des Sports über den DOSB und den Zugang zur TV- und Medienbranche
durch ProSiebenSat.1 ist das Unternehmen nun für die
Weiterentwicklung von Sportdeutschland.TV bestens aufgestellt. Ich
selbst freue ich mich jetzt darauf, neue Aufgaben und
Herausforderungen anzugehen.“

7Sports-Geschäftsführer und -COO Stefan Zant: „Wir sind Oliver
Beyer für die Pionierarbeit, die er mit großem Einsatz und digitaler
Kompetenz geleistet hat, sehr dankbar und wünschen ihm viel Erfolg
und alles Gute auf seinem künftigen Weg. Zudem freue ich mich sehr,
dass mit Björn Beinhauer und Michael Gerhäußer künftig zwei versierte
Sportexperten und DOSB New Media-Manager das Portal
Sportdeutschland.TV gemeinsam weiter entwickeln und ausbauen werden.“

Dr. Michael Vesper, DOSB-Vorstandsvorsitzender, fügt hinzu:
„Oliver Beyer hat mit DOSB New Media und Sportdeutschland.TV neue,
digitale Potenziale für den organisierten Sport und ganz
Sportdeutschland erschlossen. Dafür danken auch wir ihm und wünschen
ihm für seine Zukunft alles Gute.“

Link: www.sportdeutschland.tv

Über Sportdeutschland.TV:

Sportdeutschland.TV (www.sportdeutschland.tv) ist der vom
Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) gegründete Online-Sportsender.
Die im August 2014 gestartete Internetplattform will Vielfalt und
Innovation in die Sportberichterstattung bringen. Unter dem Motto
„Sport entdecken, Sport erleben“ zeigt das Internetangebot
Liveübertragungen und On-demand-Videos aus einer Vielzahl von
Sportarten. Das Programm umfasst neben nationalen und internationalen
Großereignissen diverse Bundesligen sowie Highlights,
Zusammenfassungen und Hintergrundberichte rund um Sport, sportliche
Leistungen und die Menschen und Geschichten dahinter. Mit der
kostenlosen App YouSport kann außerdem jeder Sportfan Videoticker von
Sportevents erstellen und auf Sportdeutschland.TV veröffentlichen.

Über die DOSB New Media GmbH: Die DOSB New Media GmbH, das
Unternehmen hinter Sportdeutschland.TV, wurde im Jahr 2011 vom DOSB,
dem Spitzenverband des Deutschen Sports mit Sitz in Frankfurt am Main
gegründet. Sie hat das Ziel und den Auftrag, innovative
Onlineanwendungen für den deutschen Sport zu entwickeln. Im
Mittelpunkt der Unternehmenstätigkeit steht die Übertragung von
Sportveranstaltungen auf dem eigenen Online-Sportsender
Sportdeutschland.TV. Seit Mitte 2015 gehört das Unternehmen
mehrheitlich zur ProSiebenSat.1-Mediengruppe. Geleitet wird die DOSB
New Media GmbH von den Geschäftsführern Oliver Beyer, Björn Beinhauer
und Michael Gerhäußer. Unternehmensstandort ist Unterföhring bei
München.

Pressekontakt:
DOSB New Media GmbH
Medienallee 7
85774 Unterföhring

Tel.: +49 (0)89 9507-7350
E-Mail: presse@dosbnewmedia.de
Infos: http://presse.sportdeutschland.tv

Original-Content von: DOSB New Media GmbH, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1521687

Erstellt von an 18 Aug 2017. geschrieben in Sport/Fitness. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de