Home » Bilder, Reise/Touristik » Marktstart: Privatjet mieten bei JET PLUS

Marktstart: Privatjet mieten bei JET PLUS






 

Privatjet mieten bei Charter Broker JET PLUS – Zum Januar 2017 hat der renommierte und weltweit tätige Limousinenservice „LP Limousine Plus GmbH“ einen weiteren Geschäftszweig eröffnet. „Die Vermittlung von Privatjets, war der nächste logische Schritt in der Geschäftsentwicklung“, so der Geschäftsführer Bernd Koch. Um den Anforderungen der hochkarätigen Kundschaft gerecht zu werden, gehörte die Organisation von Privatjets seit Jahren zu den Aufgaben, die über externe Partner realisiert werden mussten. Um die Abstimmung zwischen den Verkehrswegen Luft und Straße zu optimieren, kam man zu dem Schluss, dass die Prozesse der Planung und Durchführung hausintern erfolgen müssen. Dadurch wird eine optimale Synchronisierung zwischen Abfahrt und Abflug bzw. Landung und Weiterfahrt erreicht. Um die logistische Verknüpfung von Privatjet und Limousine zu erreichen wurde eine hauseigene Software entworfen, die Verzögerungen in der Kette darstellt, sodass das Serviceteam informiert ist und frühzeitig reagiert. Da der Faktor Zeit maßgeblich für die Kundschaft ist, die planen einen Privatjet zu mieten, wird hiermit dem Wunsch entsprochen, alle Wege effizient zu vernetzen.

Privatjet mieten und Preise vergleichen

Um den Kunden, die einen Privatjet mieten möchten, ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis anzubieten, wird hierfür eine spezielle Software eingesetzt. Diese setzt auf eine Schnittstelle zu ca. 4.000 Anbietern von Privatjets weltweit und vergleicht die Preise von ca. 12.000 Flugzeugen. Besondere Einsparpotentiale bieten sich hier vor allem in der Nutzung sogenannter „Empty-Legs“. Im Unterschied zu Linienflügen, wo die Flugzeuge einem strickten Flugplan folgen und somit fast nie ohne Passagiere unterwegs sind, werden Privatjets für ein Flugrouting gebucht und müssten zu Ihrem nächsten Einsatzort „leer“ weiterfliegen. Zwischen diesen Einsätzen liegen oftmals mehrere Tage. Durch den Vergleich der Kundenanfragen mit den aktuellen Positionen der Flugzeuge, ergibt sich oftmals die Chance einen Flug günstig anzubieten, da die Kosten für die Bereitstellung des Flugzeugs am Abflugort wegfallen. Des Weiteren ist ein Vergleich der verschiedenen Airlines ratsam, da sich der Preis auch an der Auslastung bemisst. Diese Aufgaben übernimmt JET PLUS und bietet, neben dem Komplettservice der Reiseplanung, den Kunden, die einen Privatjet mieten möchten, ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis für Charterflüge.

Privatjet Charter und Limousinenservice

Die Bereiche Privatjet Charter und Limousinenservice erfordern ähnliche Grundsätze. „Schon immer war mir bewusst, dass an einen Limousinenservice die gleichen Anforderungen gestellt werden, wie an eine Privatjet Airline. Es geht um Sicherheit, perfekte Abläufe und Diskretion.“ so Bernd Koch.

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1449776

Erstellt von an 30 Jan 2017. geschrieben in Bilder, Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de