Home » Computer, Telekommunikation » McKay Brothers verbinden London mit Mailand und Zürich mit niedrigster bekannter Latenzzeit

McKay Brothers verbinden London mit Mailand und Zürich mit niedrigster bekannter Latenzzeit





McKay Brothers International
(MBI) wird die britischen Datenzentren Slough-LD4 und Basildon mit
Handelsknotenpunkten in Mailand und Zürich mit niedrigsten bekannten
Latenzzeiten verbinden. Das Unternehmen geht davon aus, dass sein
neuer privater Bandbreitdienst zwischen Großbritannien und Mailands
I.Net-Datenzentrum Mitte Oktober in Echtbetrieb gehen wird. Der
private Bandbreitdienst zwischen Großbritannien und Zürich soll im
ersten Viertel des nächsten Jahres in Echtbetrieb gehen.

„Mailand und Zürich sind wichtige Handelszentren für unsere
Abonnenten“, so MBI Managing Director Francois Tyc. „Wir sind
hocherfreut, unser europäisches Netzwerk zu erweitern und bieten
unseren Abonnenten einheitliche Wettbewerbsbedingungen bei
niedrigster bekannter Latenzzeit.“

Mit der Hinzufügung Mailands und Zürichs wird MBI private
Bandbreitdienste inmitten zehn wichtiger europäischer Handelszentren
anbieten, verteilt innerhalb Großbritanniens, Deutschlands,
Frankreichs, Spaniens, Italiens und der Schweiz. Das Unternehmen
beabsichtigt auch, seinen Quincy Extreme Data-Dienst (QED) auf
Mailand und Zürich auszuweiten.

„Der globale Charakter der Unternehmen unserer Abonnenten verlangt
nach dem umfassendsten aller Mikrowellennetze und einer umfangreichen
Präsenz von Mikrowellen-Marktdaten in der Branche“, erklärt Tyc
weiter. „McKay gilt als führender Anbieter von
Mikrowellentechnikkonnektivität und bietet die niedrigste Latenzzeit
mit größter weltweiter Präsenz.“

McKays verbleibende zwanzig globale Standpunkte befinden sich in
wichtigen Handelszentren in Illinois, New Jersey, Japan und Singapur.
Der QED-Dienst bietet drahtlose Marktdaten aus dreizehn
Datenaustäuschen weltweit, mehr als jeder andere Marktdatendienst mit
geringer Latenzzeit.

Latenzzeiten und Kosten für den QED-Dienst sind unter
http://www.quincy-data.com/ veröffentlicht.

McKay Brothers International SA: Daten und Fakten

McKay Brothers International SA ist ein bewährter Anbieter von
privater drahtloser Bandbreite und führender Vertreiber von
Mikrowellenmarktdaten von extrem geringer Latenz. Der Quincy Extreme
Data-Dienst ist ein integrierter und normalisierter Feed ausgewählter
Marktdaten, die aus den wichtigsten Handels-Colocations-Zentren
stammen und dort auch angeboten werden.

Pressekontakt:
MBI Media Relations: contact@mckay-brothers.com

Original-Content von: McKay Brothers International, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1533229

Erstellt von an 25 Sep 2017. geschrieben in Computer, Telekommunikation. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de