Home » Allgemein » Mittelbayerische Zeitung: Angebot

Mittelbayerische Zeitung: Angebot





Von Reinhold Willfurth

Über eine pauschale Rundfunkgebühr lässt sich reden. Zum einen hat
die Schnüffelei der GEZ damit ein Ende, zum anderen hat man ohnehin
keine Chance, den öffentlich-rechtlichen Inhalten zu entgehen, kommt
man auch nur in die Nähe eines Einschaltknopfs. Und da beginnt schon
das Problem. Die Öffentlich-Rechtlichen liefern neben so mancher,
gerne nach 23 Uhr ausgestrahlten Sternstunde auch sehr viel Mist zur
allerbesten Sendezeit, freigegeben von bisweilen undurchschaubaren,
aber mit 7,5 Millarden Euro jährlich bestens alimentierten Gremien
und Redaktionen. Dazu hätten wir folgendes Angebot: Wir stellen alle
Bedenken, auch die verfassungsrechtlichen, beiseite und zahlen
zuverlässig unsere Zwangsabgabe – wenn sich ARD und ZDF im Gegenzug
auf ihre Aufgaben besinnen, Kultur, Information, Bildung und
Unterhaltung auf hohem Niveau unter die Leute zu bringen.

Pressekontakt:
Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=788943

Erstellt von an 27 Dez 2012. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2014 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de blogoscoop