Home » Allgemein » Mitteldeutsche Zeitung: zu Brexit und 20 Milliarden

Mitteldeutsche Zeitung: zu Brexit und 20 Milliarden





Mindestens die Humorbegabten unter den
Brexit-Unterhändlern der EU dürften sich vor Lachen schütteln, wenn
sie diese Summe hören. Man weiß es zwar nicht genau, doch die
Forderung der Gemeinschaft an die Briten könnte zwischen 60 und 100
Milliarden Euro liegen. Aber ein Drittel oder gar nur ein Fünftel der
Summe, wie es offenbar May vorschwebt – das ist in der Tat sehr
komisch. Zwar läge erstmals überhaupt eine Summe auf dem Tisch, über
die man verhandeln kann. Bislang war der britische Beitrag zum Thema
Scheidungskosten ja eher bescheiden bis nicht vorhanden.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1532185

Erstellt von an 20 Sep 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de