Home » Allgemein » Mitteldeutsche Zeitung: zu Deutsch-Türken

Mitteldeutsche Zeitung: zu Deutsch-Türken





Die meisten Ja-Stimmenden bewegte gar nicht der
Wunsch, in der Türkei die Demokratie abzuschaffen. Was sie leitete,
war wohl vor allem der Reflex, es mal jemandem so richtig zu zeigen.
Und dieser Jemand sind wir, der Westen. Die markigen Worte Erdogans
und seiner Mitstreiter haben die Anhänger mobilisiert, Fronten
gebildet, auch Ressentiments an die Oberfläche gespült. Erdogan
bietet genau wie alle anderen Populisten dieser Zeit einfache
Lösungen für komplizierte Sachverhalte. Für sie gibt es nur Schwarz
und Weiß, die eigene Nation und den bedrohlichen Rest der Welt.
Wahlen sind in dieser Zeit ein Weg für Populisten, ihre Ziele zu
erreichen. Diese Gefahr betrifft Türken ebenso wie Deutsche.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1480923

Erstellt von an 18 Apr 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de