Home » Allgemein » Mitteldeutsche Zeitung: zu Diesel

Mitteldeutsche Zeitung: zu Diesel





Lange bevor die Betrügereien bei Volkswagen
aufgedeckt wurden, konnten Umweltschützer allein schon aufgrund der
Messwerte für Luftschadstoffe schlussfolgern, dass die offiziellen
Angaben für NOX und der tatsächliche Ausstoß der Fahrzeuge nicht
zusammenpassen, dass da also getrickst wird. Selbst die Einleitung
eines Vertragsverletzungsverfahrens durch die Europäische Kommission
konnte die Koalition der Wegseher in Rathäusern und Ministerien
nicht erschüttern. Doch diese Rechnung wurde ohne die Deutsche
Umwelthilfe gemacht. Sie hat die Vorgaben aus Brüssel ernst genommen
und gegen unzulängliche Pläne für eine saubere Luft geklagt. Das
lässt sich nicht mehr wegverhandeln.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1517043

Erstellt von an 2 Aug 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de