Home » Allgemein » Mitteldeutsche Zeitung: zu Flüchtlingen und Europa

Mitteldeutsche Zeitung: zu Flüchtlingen und Europa





Eine Wende in der der europäischen
Flüchtlingspolitik ist nicht in Sicht. Europa feilscht, getrieben von
Populisten, um Quoten, Verteilungsschlüssel, Obergrenzen und
versucht, die Fluchtwege möglichst komplett abzuriegeln. Hauptsache,
die Zahlen stimmen, damit man der Bevölkerung präsentieren kann, wie
viel weniger Menschen es ins Land schaffen. Angst und Abschreckung
sind die Leitmotive der europäischen Flüchtlingspolitik. Mit den
humanitären Werten, denen sich Europa einst verpflichtet hat, hat das
nicht mehr viel zu tun.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1539543

Erstellt von an 11 Okt 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de