Home » Allgemein » Mitteldeutsche Zeitung: zu Trump

Mitteldeutsche Zeitung: zu Trump





Nun erklärt Trump das Gegenteil: Niemand könne
ernsthaft eine Ausweisung dieser oft gut ausgebildeten Einwanderer
wollen, argumentiert er. Angesichts des atemberaubenden Tempos, mit
der der Populist im Weißen Haus seine Positionen wechselt, ist
grundsätzlich Vorsicht angebracht. Dennoch spricht einiges dafür,
dass Trump wirklich nach einer Möglichkeit suchen will, die von ihm
selbst ermöglichten Abschiebungen zu vermeiden. Ganz offensichtlich
hat er die Stimmung in der Öffentlichkeit völlig falsch eingeschätzt.
Der Widerstand gegen die Massendeportationen reicht weit hinein bis
ins Unternehmerlager.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1530148

Erstellt von an 14 Sep 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de