Home » Allgemein » Mitteldeutsche Zeitung: zu US-Wahlkampf

Mitteldeutsche Zeitung: zu US-Wahlkampf





Die Öffentlichkeit sollte sich von Romneys
inhaltsleeren Worten nicht beeindrucken lassen. Er hat sich mit
beinharten Außenpolitik-Strategen umgeben. Die warten nur darauf,
dass die alten Zeiten wiederkommen, in denen Säbelrasseln in
Washington zum guten Ton gehörte. Keiner weiß, ob Romney dem Rat
dieser Strategen folgen würde, sollte er Präsident werden. Aber das
ist das Problem. Es weiß auch keiner, ob er die Empfehlungen aus
Überzeugung verwerfen würde.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=748199

Erstellt von an 23 Okt 2012. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de